Romantische Chormusik im Ev. Gemeindezentrum Barkenberg

Wann? 21.02.2016 17:00 Uhr

Wo? Gemeindezentrum Barkenberg, Talaue 68, 46286 Dorsten DE
Anzeige
Das "Collegium Pax Domini" unter Leitung von Stephan Hillnhütter (l.) in der Besetzung von 2014. Inzwischen sind 6 neue Stimmen hinzugestoßen. (Foto: Privat)
Dorsten: Gemeindezentrum Barkenberg |

Am Sonntag, 21. Februar, um 17 Uhr findet ein Chorkonzert im Ev. Gemeindezentrum Barkenberg, Talaue 68 statt.



Das weltliche Romantikprogramm des "Collegium Pax Domini" wird am Flügel begleitet von Christian Kammans. Der Pianist studierte an der Robert-Schumann-Musikhochschule in Düsseldorf und ist dort als Organist, Korrepetitor und Chorleiter tätig. Der Eintritt zum Konzert kostet 12 Euro, für Schüler und Studenten 8 Euro.

Das "Collegium Pax Domini" singt romantische Lieder von Edward Elgar, Heinrich von Herzogenberg, Josef Gabriel Rheinberger und Franz Schubert. Dieser Kammerchor besteht in wechselnden Besetzungen mit jeweils 12 bis 20 Stimmen schon seit über 30 Jahren. Er finanziert sich selbst aus Teilnehmerbeiträgen und wird seit 2005 von dem Kirchenmusiker der Ev. Gemeinde Hervest-Wulfen Stephan Hillnhütter geleitet.

Jedes Jahr findet ein Chorprojekt statt, das entweder a-capella oder mit minimaler Begleitung, manchmal auch mit Solisten aufgeführt wird. Stephan Hillnhütter hat mit dem Collegium in den letzten Jahren bereits eine Jazz-Messe von Steve Dobrogosz, die Johannes-Passion von J.S. Bach, die Lukas-Passion von G.F. Telemann und eine aus fünf Jahrhunderten zusammen gesetzte Messe zu Gehör gebracht.

Geprobt wird immer samstags von 10 Uhr bis 17 Uhr im Gemeindezentrum. Interessierte und geübte Sänger können sich gerne bei Stephan Hillnhütter melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.