Walking Distance - Jazzkonzert mit dem Martin Schulte-Quartett

Wann? 15.01.2016 20:00 Uhr

Wo? Cornelia Funke Baumhaus, 46284 Dorsten DE
Anzeige
Dorsten: Cornelia Funke Baumhaus |

„Walking Distance“ heißt das neue Album des Martin Schulte-Quartetts, zu dem Martin Schulte, Peter Ehwald, Matthias Nowak und Mirek Pyschny gehören. Am Freitag, 15. Januar, 20 Uhr, werden die Musiker Kostproben daraus im Cornelia-Funke-Baumhaus, Halterner Straße 5, präsentieren.

Mit dem neuen Albumt legt der 35-jährige Jazzgitarrist Martin Schulte aus Köln seinen dritten Longplayer als Bandleader vor. Schulte demonstriert, dass er die lebendige deutsche Jazz-Szene nicht nur als versierter, facettenreicher Gitarrist bereichert, sondern vor allem auch als Komponist und Arrangeur. Die Eingespieltheit und Vertrautheit der Bandmitglieder, die seit langen Jahren in verschiedenen Projekten zusammenspielen, ist genauso zu hören wie die überbändige Spielfreude der Band.
Die „meisterhaften Instrumentalisten”, wie die Presse lobt, haben sich auf vielen Konzerten in den letzten Jahren einen Ruf als hervorragende Live-Band erspielt.

Kooperationsveranstaltung mit dem Musikverein Dorsten. Karten 12 Euro im Vorverkauf: Stadtinfo, Recklinghäuser Str. 20, in der Volksbank Dorsten, Südwall 23 - 25, und im Online Shop der Volksbank. Abendkasse: 15 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.