Eine Gruppe von 40 Konfirmanden und Jugendteamern der Ev. Kirchengemeinde Holsterhausen verbrachte vier erlebnisreiche Tage in Obernhof an der Lahn.

Anzeige

In der idyllisch an einem Bachlauf gelegenen "Klostermühle", einem Freizeithaus der Fackelträger, ging es gemeinsam mit Pfarrer Deppermann inhaltlich um die Frage, wie Christsein heute funktioniert. Begleitet wurde die thematische Arbeit von einem Programm an Workshops, Kreativgruppen, Sport- und Spielangeboten, Ausflügen in die schöne Natur und einer Fahrt nach Limburg an der Lahn.

(Foto: Privat)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.