Aktionsgemeinschaft spendet Kreuzviertel-Kindergärten

Anzeige

Die Aktions- und Interessengemeinschaft Kreuzviertel hat mit den Lionsclubs Dortmund-Union und Fluxa ihre Einnahmen aus der Still-Leben-Aktion an die Kreuzviertel-Kindergärten St. Nicolai und Heilig Kreuz gespendet . Die 2000 Euro sollen in Einrichtung und Spielzeug investiert werden.

(Foto: Jan Weckelmann)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.