DEW-Betriebsrat spendet für Kinder

Anzeige

Armin Boese, Michaela Kawaters und Bernd Goerke (4., 6. und 7. v.l.) haben jetzt im Namen der Betriebsräte von DEW21 und DONETZ eine Gesamt-Spendensumme von 10 000 Euro an Martina Niemann (1. v.l.), Geschäftsführerin des Kinderschutz Zentrums, Martina Vogel (2. v.l.), Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie Villa Löwenherz), Christian Vosseler (3. v.l.), Aktion Kinderlachen, sowie Dr. Michael Meusers und Dr. Sassa von Roehl (5. und 8. v.l.), vom Verein Pro Kid übergeben.

(Foto: DEW21/DONETZ)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.