Konzert "Faszination Musik" mit dem Dortmunder Jugendsinfonieorchester in der Kirche Brechten

Anzeige

Mit Werken vom Barock bis zum Weihnachtslied-Klassiker "O du Fröhliche" begeisterten die 13- bis 20-jährigen Musiker des Dortmunder Jugendsinfonieorchesters (DOJO) der Musikschule Dortmund unter Leitung von Achim Fiedler beim vorweihnachtlichen Konzert "Faszination Musik", zu dem der KulturVerein Brechten in die altehrwürdige Brechtener Kirche St. Johann Baptist eingeladen hatte. Einen der musikalischen Höhepunkte bot Solo-Violinistin Nathalie Schmalhofer bei Mendelssohns Violinkonzert e-Moll Opus 64.

(Foto: Günther Schmitz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.