Asselner "Max & Moritz"-Kita-Kinder fangen Fische in der Antarktis

Anzeige

Zugegeben: "Fische fangen in der Antarktis" - so der Name dieses Spiels - wäre draußen wohl ein wenig zu kalt gewesen, oder? Doch es war wohl eher dem Regen geschuldet, dass die Asselner Elterninitiativ-Kita "Max & Moritz" am Pröbstingkamp ihre Sommerfest-Aktivitäten nach drinnen verlegen musste. Die spielerische "Reise um den Globus" machte den bunt geschminkten Kids aber offensichtlich auch in den Kita-Räumen Spaß.

(Foto: Günther Schmitz)
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.