1000 Euro für Entwicklungshilfe

Anzeige

Wie nötig Entwicklungshilfe ist, machte Referent Peter Schwab bei der Kolpingfamilie Berghofen deutlich. Die engagiert sich seit langem für Entwicklungshilfe und besonders das "Mityana Women´s Project" in Uganda. Einen Scheck über 1000 Euro konnte Schwab aus Berghofen mitnehmen. Im Bild: Paul Kraft, Peter Schwab, A. Heinz, Marion Hofscheuer, Kati Holtmann, Renate Szaja und Agnes Szaja.

(Foto: Klinke)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.