Spielplätze „nach Wunsch“ werden heute eingeweiht

Anzeige
Mieter der Rather Wohnanlage freuen sich auf neu gestaltete Außenbereiche. (Foto: Sahle Wohnen)

Mit eigenem Modell und Bewerbungsfilm hatten sie ihre Wünsche geäußert, heute werden sie Wirklichkeit: Die Mieter an der Marler und Lünener Straße freuen sich über die Neugestaltung des Außenbereichs ihrer Wohnanlage, die sie im Rahmen des Spielplatzwettbewerbs „50 Jahre Sahle Wohnen“ gewonnen haben.


In diesem Jahr feiert Sahle Wohnen Jubiläum: Das Unternehmen ist seit fünf Jahrzehnten in der Wohnungswirtschaft tätig. Zum Jubiläum hatte Sahle Wohnen einen Spielplatzwettbewerb ausgeschrieben, bei dem sich Mieter für die Neugestaltung des Spielplatzes in ihrer Wohnanlage bewerben konnten. Dabei haben Mieter aus der Anlage an der Marler und Lünener Straße mit einem Spielplatzmodell und einem Bewerbungsfilm den zweiten Platz gewonnen.

In der weitläufigen Wohnanlage wurden nun drei Spielplätze erweitert um einen Kletterturm mit Rutsche, eine Wippe, ein Karussell, eine Schaukel, einen Balancierbalken und eine Reckstange. Außerdem wurde vor der Lünener Straße 13 ein von Platanen überschatteter Treffpunkt für alle Nachbarn eingerichtet.

Am heutigen Mittwoch um 16 Uhr werden diese von Tessa Sahle und Jurymitglied Alexander Kaluza offiziell eröffnet. In diesem Rahmen zeigt eine Jubiläumsausstellung, wie sich das Familienunternehmen entwickelt hat und sich die Bau- und Wohnstile in den letzten 50 Jahren verändert haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.