Ehrung der Gründungsmitglieder des BSC Emmerich 82 e.V.

Anzeige
Ehrung der Gründungsmitglieder Karin und Günther Hoffmann durch den ersten Vorsitzenden Gregor Hötzel
Emmerich am Rhein: Schützenhaus Kapaunenberg | Vor kurzem fand am Kapaunenberg in Emmerich am Rhein das Winterfest des Badmintonvereins BSC Emmerich 82 e.V. statt. Dieses Jahr hatten die Mitglieder einen besonderen Grund zur Freude, da der Verein sein 30-jähriges Jubiläum feiern konnte.
Aus diesem Anlass wurden die Gründungsmitglieder Karin und Günther Hoffmann sowie Sandra Boltersdorf vom 1. Vorsitzenden Gregor Hötzel geehrt. Diese Jubilare haben sich in besonderem Maße für den Verein engagiert und jahrelange Vorstandsarbeit geleistet.
Karin Hoffmann setzte sich sehr für das Kinder- und Jugendtraining ein und betreute die Jugendmannschaften. Günter Hoffmann engagierte sich neben der Vorstandsarbeit besonders für die jährlichen Treffen mit dem befreundeten Badmintonverein in King’s Lynn.
Auf 10-jährige Mitgliedschaft können Sebastian Born, Rainer Eusterholz, Erich und Beate Lycko zurückblicken. Heiko Gregorzik ist 15 Jahre und Julia Kremer seit 20 Jahren Mitglied beim BSC Emmerich 82 e.V.
Zum Jubiläumsjahr bot der Verein ein reichhaltiges Büfett, so dass für das leibliche Wohl gesorgt war. Außerdem konnten bei der jährlichen Tombola schöne Preise erworben werden, weshalb einige glückliche Gewinner gut bepackt ihren Heimweg antreten konnten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.