Neue Kuchentheke für das Wicherncafé

Anzeige
Platz für 16 Kuchen und Torten bietet die neue Theke in Wichernhaus. (Foto: privat)
Ennepetal: Büttenberg |

Pünktlich zum letzten Wicherncafé wurde die neue Kuchentheke geliefert. Von fleißigen Händen montiert und aufgestellt, war die neue Kuchentheke sofort einsatzbereit.

Sie bietet Platz für etwa 16 Torten und Kuchen und kühlt gerade bei den hohen Außentemperaturen die leckeren, selbst gemachten Torten sehr gut und bietet sogar noch etwas Platz für Getränke.

Einsatz für den Erhalt des Cafés

Die Anschaffung wurde erst durch den Gewinn der EN-Krone möglich, die im Rahmen der Unterstützung des Ehrenamtes durch die heimische AVU verliehen wurde. Die Gäste des Wichernhauses am Büttenberg in Ennepetal zeigten sich begeistert und lobten den unermüdlichen Einsatz des Fördervereins für den Erhalt des Wichernhauses.
Interessierte können sich beim Sommerfest am Samstag, 17. Juni, oder bei den monatlich stattfindenden Wicherncafes, in der Buchenstr. 13 in Ennepetal, von dieser neuen Theke überzeugen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.