Ennepetal - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Der Künstler Edward P. zeigt seine Werke noch bis zum 31. Oktober (verlängert) in der Ennepetaler Kluterthöhle, Gasstraße 10.

„Return to the Roots“
Kunst in der Kluterthöhle wird bis 31. Oktober verlängert: Führungen an den Wochenenden möglich

Der Künstler Edward P. zeigt seine Werke noch bis zum 31. Oktober (verlängert) in der Ennepetaler Kluterthöhle, Gasstraße 10. Motto der Ausstellung ist „Return to the Roots“ (Zurück zu den Wurzeln). Bilder, Installationen und Skulpturen, die inspiriert von den Felsmalereien der Cro-Magnon-Menschen entstanden sind, werden durch Licht- und Toneffekte inszeniert. Öffentliche Führungen mit dem Künstler gibt es samstags und sonntags um 15.30 Uhr. Anmeldungen sind online bis spätestens 13.30 Uhr...

  • Ennepetal
  • 14.10.21
Über 120.000 Euro Fördermittel konnte der Verein über verschiedene Stiftungen und Organisationen dieses Jahr für die Angebote der Kinder bekommen.
2 Bilder

Jeden Freitag ist Treffen
Viele spannende Aktionen: Schittek-Chöre können endlich wieder proben

Nach fast eineinhalb Jahren wird endlich wieder gesungen: Die Proben der Schittek-Chöre für die Kinder und Jugendlichen werden nach der Corona-Pause wieder aufgenommen. Jeden Freitag trifft sich in der Hauptschule in Niedersprockhövel der Kinderchor, die „Funny Singers“ für Kinder zwischen fünf und zehn Jahren zwischen 17 und 18, sowie der Jugend-Show-Chor „Da Capo“ (bis 25) immer von 18 bis 20 Uhr. Es werden einige neue Mitglieder erwartet, die auch nach den beiden erfolgreichen "Meet &...

  • Sprockhövel
  • 07.10.21

neuer Kalender vom Deutschen Aphorismus Archiv
Mit Kunst durch das Jahr 2022

Der DAPHA-Kalender 2022 wurde im Beisein des Vorsitzenden des Deutschen Aphorismus Archiv (DAPHA)-Archivs Hattingen, Dr. Jürgen Wilbert, den Sponsoren und einigen beteiligten Künstlern vorgestellt. Der Kalender ist erhältlich für 10 Euro bei Christiane Nicolai unter E-Mail christiane.nicolai@nico-waelzlager.de oder während der Öffnungszeiten der Galerie Neue Räume - Kunstverein Hattingen - Bahnhofstraße 18 a, ab Samstag, 25.9.2021, jeweils do + fr 16 - 18 h und sa + so 15 - 18 h.

  • Hattingen
  • 13.09.21
"Ennepetal first!", sagt Roman Kruzycki. Das bezieht der 67-Jährige Heimatfreund auf sein kleines Museum sowie auf seine Führungen und Videos. Mit Monokel guckt "Doc Fuchs" ganz genau auf die Stadtgeschichte.
2 Bilder

Ein Freund Ennepetals
Roman Kruzycki begeistert sich für seine Heimatstadt

"Ich bin hier zuhause. Das ist meine Heimat, mein Ennepetal", sagt Roman Kruzycki (67). Seit mehr als 20 Jahren wohnt er hier, und seit 2019 – pünktlich zum 70-jährigen Stadtjubiläum – betreibt er ein kleines Museum an der Mittelstraße 12 und bietet per Führung oder Video besondere Einblicke in die Stadt und ihre Historie. Von Vera Demuth Reich gefüllte Wände und Regale prägen den Ausstellungsraum, den Roman Kruzycki mimuse-EN (Mini-Museum Ennepetal) genannt hat. Neben zahlreichen Büchern über...

  • Ennepetal
  • 21.07.21
Dominik Meurer (rechts) mit den Kindern aus seinem Theaterworkshop. Es fehlt Fynn-Luka. Foto: Pielorz
6 Bilder

Schauspieler Dominik Meurer leitet Theaterworkshop beim Gevelsberger Ferienspaß
Hier geht der Vorhang wieder auf

Nicht zum ersten Mal veranstaltet der Schauspieler Dominik Meurer (46) im Rahmen vom Gevelsberger Ferienspaß einen Theaterworkshop für Kinder. Neu ist allerdings, dass die Kinder diesmal die Magie des Theaters auf ganz andere Weise erleben. Während in den früheren Jahren Dominik Meurer ein Theaterstück mitbrachte, wurde das Stück diesmal um die Charaktere der Kinder herumgeschrieben. Vom Drehbuch über die Rollenverteilung bis hin zu den Kulissen ist alles Handarbeit, bevor das Stück zur...

  • Gevelsberg
  • 17.07.21
2 Bilder

DIE ENNEPETALER Stadt-Schokolade mit Motiven heimischer KünstlerInnen
Ausstellung über die Herstellung des Kakaos und die Arbeitsbedingungen der Kakaobauern

 DIE Ennepetaler Stadt-Schokolade- ein schönes MITBRINGSEL- mit den wunderschönen Motiven heimischer KünstlerInnen können sich alle ab 10. Juli bis zum 24. Juli im Schaufenster unseres WELTLADENS in der Voerder Str. 48 ansehen.  Gleichzeitig finden Sie die Ausstellung über die Herstellung des Kakaos und die Arbeitsbedingungen der Kakaobauern im Schaufenster der Voerder Str. 62. (Entwickelt von INKOTA e. V.)  Am Samstag, den 24.07.2021 dürfen Sie vor dem Weltladen von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr...

  • Ennepetal
  • 11.07.21
Mareike Breith mit Tochter Ylvi und dem neuen Buch. Foto: Pielorz

Gevelsbergerin Mareike Breith hat ein spannendes Buch geschrieben
Kleine Oma ganz groß im Jugendbuch

Mareike Breith (30) lebt seit wenigen Monaten in Gevelsberg. Die junge Mutter der vier Monate alten Tochter Ylvi hat in den letzten zwei Jahren ihr erstes Buch geschrieben. Die studierte Psychologin, die zuletzt in München in der Personalabteilung einer Firma für Augenlaser gearbeitet hat, schrieb ein Jugendbuch unter dem Titel „Bitte nicht füttern“. Auf fast 600 Seiten erleben die Leser die Geschichten von Oma Rosi, die allerhand Abenteuer beim Babysitten mit fünf Kindern durchstehen muss. Und...

  • Gevelsberg
  • 01.07.21
  • 1
In Hasslinghausen startet am Montag mit dem Sommerleseclub wieder der sommerliche Lesespaß.

Sommer, Sonne, Lesen
Stadtbücherei Sprockhövel startet am Montag den Sommerleseclub

Die Stadtbücherei Sprockhövel startet ab Montag, 28. Juni, den jährlichen Sommerleseclub: Alle Kinder und Jugendlichen sind zusammen mit ihren Familien herzlich eingeladen mitzumachen. Sowohl das Lesen von Büchern als auch das Hören von Hörbüchern und Hörspielen wird mit einem Eintrag in das Lese-Logbuch honoriert. Die Anmeldung ist ab kommenden Montag in den Filialen Haßlinghausen, Gevelsberger Straße 13, und Niedersprockhövel, Hauptstraße 6 möglich. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche...

  • wap
  • 27.06.21
Zuschauer können Filme trotz Open Air-Angebot immer noch aus dem Auto verfolgen.

Filme im Freien
Gevelsberger Autokino öffnet Open Air-Bereich

Die aktuelle Corona-Lage und die Lockerungen machen es möglich: Die Gäste des filmriss AVU Autokinos können nun wählen, ob sie Filme lieber im Auto oder unter freiem Himmel im Open Air Kino-Bereich sehen möchten. Da die Veranstaltungen unter die Corona-Regeln für den Kulturbereich fallen, ist das Open Air-Kino an Auflagen gebunden: Wer draußen sitzen möchte, muss geimpft, genesen oder frisch getestet sein. Ein aktueller Nachweis ist mitzubringen. Bald auch Filme im DunkelnNeben den gewohnten...

  • wap
  • 26.06.21
Justin Brindöpke bei den Superhändlern. Foto: privat
3 Bilder

Influencer verscherbelt dort russische Kaviarschälchen
Ennepetaler am 10. August bei den Superhändlern

Update: Der Sendetermin steht nun fest. Die Ausstrahlung erfolgt am Dienstag, 10. August, ab 15 Uhr.  Justin Brindöpke (23) ist Ennepetaler und verdient seine Brötchen als Verkäufer in einem Lebensmittelgeschäft. Soweit nicht ungewöhnlich. Außerdem absolviert er an der Fernuni eine Ausbildung zum Psychotherapeutischen Heilpraktiker. Auch noch nicht so gaaanz ungewöhnlich. Er ist in den elektronischen Medien unterwegs – wie so viele in seinem Alter. Dass er allerdings zu seinen Themen Natur und...

  • Ennepetal
  • 16.06.21
Andreas Alexius und Bürgermeister Claus Jacobi. Foto: Pielorz

Am Freitag, 2. Juli, gibt es zehn Tage Kirmesspaß am Ennepebogen
Gevelsberger Sommerfeeling zum Ferienstart

Die Sommerferien kommen und mit ihnen das Gevelsberger Sommerfeeling 2.0. Die Gevelsberger Kirmes kann zwar aufgrund der Corona-Pandemie auch in diesem Jahr nicht stattfinden, aber die Schausteller um Veranstalter Andreas Alexius laden zum Freizeitspaß am Ennepebogen ein. Das Gevelsberger Sommerfeeling 2.0 beginnt am Freitag, 2. Juli und verspricht Spaß und Action für zehn Tage bis zum 11. Juli. Offizieller Fassanstich mit dem stellvertretenden Bürgermeister Stefan Biederbick ist am...

  • Gevelsberg
  • 14.06.21
  • 1
  • 1
Die Malworkshops im Rahmen des Kulturrucksacks sind immer sehr beliebt. Unser Foto zeigt die Künstlerin Silvia Straube Holbach bei einem der Vorjahresworkshops mit den jungen Künstlern. Foto: Privat

Jetzt anmelden
Malworkshops im Kulturrucksack: Tolle Aktion für Kinder in den Sommerferien

Im Rahmen des Projekts „Kulturrucksack NRW“ bietet die Stadt Schwelm zwei kostenlose Malworkshops für 10 bis 14jährige Kinder und Jugendliche in den Sommerferien an. Beide Kurse werden professionell geleitet von der Schwelmer Künstlerin Silvia Straube Holbach. Zum Thema „Farbenfroh durch den Sommer“ sollen in den beiden Malkursen zahlreiche experimentelle Bilder und Skizzen erarbeitet werden. Mit viel Kreativität und Phantasie wird neben Arbeiten auf unterschiedlichen Malgründen ein schönes...

  • Schwelm
  • 10.06.21
Präsentieren einen bunten Ferienspaß (v.l.) Adriana Ruiu, Leiterin des Jugendzentrums, Svenja Kämper, Sparkasse Gevelsberg-Wetter, Peter Erne und Gerd Westermann von der Hans-Grünewald-Stftung, hinter ihnen Michael Pfleging, Fachbereichsleiter Bildung, Jugend und Soziales, Sven Baumgart (Tremaze) und Bürgermeister Claus Jacobi. Foto: Pielorz

So macht die Planung für die Sommerferien einfach Laune
Freude auf den Ferienspaß

Die Corona-Pandemie hat Kinder und Jugendliche schwer getroffen. Vielen fällt einfach die Decke auf den Kopf. „Gerade in einer Lebensphase zum Durchstarten hat die Pandemie sie ausgebremst“, sagt der Gevelsberger Bürgermeister Claus Jacobi. Deshalb, so das Stadtoberhaupt, sei es umso wichtiger, in den Sommerferien Angebote zu präsentieren, die Kindern und Jugendlichen Freude vermitteln. Das Jugendzentrum hat mit neun Projekten zum Ferienspaß für Kinder und erstmalig vier Projekten speziell für...

  • Gevelsberg
  • 31.05.21
Kirchenmusiker Ludger Janning an der Orgel in der Gevelsberger Liebfrauenkirche.
Video 2 Bilder

ORGEL-SERIE TEIL 2
Die meisten Orgelpfeifen sieht man nicht

Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021. Deshalb stellt die WAP in einer kleinen Serie sechs Orgeln aus drei Städten vor. Von Lilo Ingenlath-Gegic Die Orgel in der Gevelsberger Liebfrauenkirche wurde im März 1994 eingeweiht, nachdem die Kirche renoviert und umgebaut worden war. „Nach dem Umbau passten Akustik und alte Orgel einfach nicht mehr zusammen“, sagt Kirchenmusiker Ludger Janning und berichtet, dass in den Orgelneubau acht Register und viele Pfeifen der alten Orgel eingebaut werden...

  • Gevelsberg
  • 30.05.21
Gerhardt Marquardt, ehemaliger Kantor, an der Kleuker-Orgel in der Erlöserkirche in Gevelsberg.
Video

Orgel-Serie Teil 1
Die Orgel in der Erlöserkirche in Gevelsberg kann alles

Die Orgel ist das Instrument des Jahres 2021. Bei Pflanzen und Tieren gibt ein solcher Titel Anlass zur Besorgnis, denn sie sind vom Aussterben bedroht. Bei Instrumenten, im vorigen Jahr war es die Geige, davor das Saxophon, ist das zum Glück nicht der Fall. Der Titel soll Aufmerksamkeit für das größte Instrument der Welt erzeugen. Aufmerksamkeit und Wertschätzung kann die Orgel, das beinahe 2.300 Jahre alte, unglaublich vielseitige Instrument, gut gebrauchen. In den evangelischen und...

  • Gevelsberg
  • 29.05.21
Die nächsten Online-Kurse der Evangelischen Erwachsenenbildung starten bald.

Weiter geht's - online
Kurse der Ev. Erwachsenenbildung starten bald

Im Mai und Juni starten die nächsten Online-Kurse der Evangelischen Erwachsenenbildung. „Fit am Arbeitsplatz“ – Rückentraining bequem von zu Hause: Ab 18. Mai, fünf Mal dienstags von 12.30 bis 13 Uhr.Denkfit bleiben – Gedächtnistraining online: Ab 7. Juni, drei Mal montags von 10 bis 11 Uhr.Englisch „Small Talk“ für TeilnehmerInnen mit Vorkenntnissen: Ab 14. Juni, acht Mal montags von 18 bis 19.30 Uhr.Englisch für Anfänger mit geringen Vorkenntnissen: Ab 15. Juni, sechs Mal dienstags von 17.30...

  • wap
  • 16.05.21
Das Museum Haus Martfeld hat bislang aber noch keine Termine vergeben.

Noch keine Termine
Museum Haus Martfeld bleibt vorerst geschlossen

Die Stadt Schwelm hatte für diese Woche die Öffnung des Museums Haus Martfeld angekündigt. Das Museum hat bislang aber noch keine Termine vergeben. Grund dafür ist, das trotz positiver Entwicklung der Inzidenzwerte im EN-Kreis ist die erforderliche Zahl an Tagen noch nicht erreicht wurde, an denen dieser Wert unter 100 liegen muss. Sobald die Voraussetzungen formell erfüllt werden, wird die Stadt die Öffentlichkeit unterrichten. Aus diesem Grund kann auch das Museum am morgigen Sonntag zum...

  • wap
  • 16.05.21
  • 1
In Sprockhövel wird das Zuckerfest mit einem Speisentausch gefeiert.

Gemeinsam essen
Online-Speisentausch zum Zuckerfest

Mit dem Zuckerfest feiern Muslime das Ende des Fastenmonats Ramadan. Traditionell werden dann Freunde und Verwandte zum Festessen eingeladen. Das ist zurzeit wegen Corona nicht möglich. In diesem Jahr fällt das Zuckerfest auf Donnerstag, 13. Mai, zugleich der Feiertag Christi Himmelfahrt. Die Flüchtlingshilfe organisiert deshalb eine Corona-kompatible Feier mit Speisentausch im MachMit und gemeinsamem Essen online. Dreh- und Angelpunkt ist der Flüchtlingshilfe-Treffpunkt MachMit an der...

  • wap
  • 11.05.21
Schausteller Andreas Alexius kämpft für sich und seine Kollegen. Er sieht die ganze Branche in Gefahr. Foto: Pielorz
2 Bilder

Schausteller Andreas Alexius schlägt Alarm
"Lasst uns endlich wieder arbeiten"

Der Ennepetaler Andreas Alexius (48), der vor 25 Jahren in eine Schaustellerfamilie einheiratete und als Quereinsteiger diese Branche kennen und lieben lernte, hat viel Berufserfahrung gesammelt. Mittlerweile ist der umtriebige Schausteller mit und für seine Ideen fast schon berühmt. Und er ist bekannt dafür, dass er auf den Punkt bringt, was Sache ist. „Für die Schausteller ist es nicht mehr fünf vor zwölf sondern zwei Uhr“, sagt er über die fehlenden Perspektiven in seinem Beruf und schlägt...

  • Ennepetal
  • 10.05.21
Auch das Haus Martfeld öffnet am kommenden Montag wieder seine Pforten für Besucher.

Kultur kehrt zurück
Stadtbücherei, Museum und Archiv öffnen ab Montag in Schwelm

Wegen der sehr hohen Inzidenzwerte in Schwelm Ende März dieses Jahres hatte die Stadt Schwelm ihre Kultureinrichtungen vorsorglich bis auf Weiteres geschlossen. Ab Montag, 10. Mai, werden – im Rahmen der geltenden Bestimmungen - die Stadtbücherei, das Museum und das Stadtarchiv wieder öffnen und die Musikschule bietet wieder Präsenzunterricht an. Stadtbücherei: Ab Montag, 10. Mai, wird die Stadtbücherei Schwelm, Hauptstraße 9-11, unter Einhaltung der Hygienevorschriften wieder öffnen. Es...

  • wap
  • 09.05.21
Die Propstei St. Marien Schwelm heute zur Maiandacht ein.

Propstei St. Marien lädt ein
Maiandacht in Marienkirche heute Abend um 18 Uhr

Die Propstei St. Marien Schwelm lädt am heutigen Freitagabend um 18 Uhr zur Maiandacht in der Marienkirche ein. Weitere Termine sind für Freitag, 14. Mai und 21. Mai, jeweils um 18 Uhr geplant. Am kommenden Sonntag, 9. Mai, findet um 18 Uhr wieder ein Netzgottesdienst statt. Interessierte können sich noch kurzfristig anmelden unter netzgottesdienst@propstei-marien.de und bekommen dann umgehend den Link für den Netzgottesdienst per ZOOM zugesandt. Fragen beantwortet Pastoralreferentin Claudia...

  • wap
  • 07.05.21
Am Samstag findet die erste Sitzung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Schwelm statt.

Kreissynode tagt digital
Sitzung des Ev. Kirchenkreis Schwelm am kommenden Samstag

Am Samstag, 8. Mai, findet die erste Sitzung der 115. Versammlung der Kreissynode des Evangelischen Kirchenkreises Schwelm statt. Coronabedingt tagt die Synode wie auch schon bei der letzten Sitzung im Dezember 2020 digital. „Wir sehen aufgrund der Pandemielage auch weiterhin keine Möglichkeit, unsere Synodensitzung als Präsenzveranstaltung stattfinden zu lassen“, erklärt Superintendent Andreas Schulte. „Wir sind aber froh und dankbar, dass uns David Metzner und Stefan Larisch vom CVJM...

  • wap
  • 05.05.21
Bürgermeisterin Imke Heymann (rechts) übernimmt die „Wundertüte voller Bücher“ kontaktlos von Büchereileiterin Eva Renner. Das Bild ist vom April 2020.

„Bücherei to go“
Nur noch Abholservice in Ennepetal

 Ab sofort darf die Stadtbücherei wegen der aktuellen Corona-Lage nur noch den Abholservice „Bücherei to go“ anbieten. Der Besuch der Bücherei mit negativem Test ist ab sofort nicht mehr möglich. Auch für Rückgaben muss ab sofort wieder ein Termin vereinbart werden. So funktioniert der AbholserviceBuchwünsche können telefonisch oder via Mail an das Bücherei Team gerichtet werden. Entweder es werden bestimmte Titel und Autoren gewünscht, oder das Bücherei-Team stellt eine „Literarische...

  • wap
  • 02.05.21
Am Sonntag, den 2. Mai 2021 gibt es wieder Figurentheater für Kinder im filmriss AVU Eventsommer.

Für Kinder ab 4 Jahren und ihre Familien
„Prinzessin auf der Erbse“: Figurentheater für Kinder im Gevelsberger Autokino

Am Sonntag, den 2. Mai 2021 gibt es wieder Figurentheater für Kinder im filmriss AVU Eventsommer. Diesmal ist das Figurentheater Papperlapupp aus Bonn zu Gast und spielt das Stück „Prinzessin auf der Erbse“ für Kinder ab 4 Jahren. Damit verlegt das filmriss kino die seit 2015 monatliche stattfindende Figurentheaterreihe des filmriss kinos ins am Wochenende startende Autokino. Am Sonntag ist das Figurentheater Papperlapupp aus Bonn im Gevelsberger Autokino zu Gast. Für Kinder ab 4 Jahren wird...

  • Gevelsberg
  • 29.04.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.