Künstler am Strassenrand - Altenessener Zukunftsgeschichten

Noch sitzt dieser Künstler recht einsam unterm Garagendach an der Altenessener Str - noch ist auch nicht aller Müll vom Gelände geräumt - bald aber, in etwas wärmeren Tagen, und mit noch etwas mehr Hilfe aus dem Altenessener Bahnhofsviertel kann hier ein zwar nicht ruhiger aber kommunikativ quirliger Ort für Begegnungen entstehen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige