Hallenreitturnier in Fröndenberg-Strickherdicke

Anzeige
Fröndenberg/Ruhr: Reitanlage RV Fröndenberg | Fröndenberg. Am kommenden Wochenende findet auf der Reitanlage des Reitvereins „Fritz Sümmermann“ Fröndenberg wieder das jährliche Hallenreitturnier in Strickherdicke statt. Über 800 Starts bis zur Klasse M im Springen und Klasse L in der Dressur werden von Freitag bis Sonntag auf dem Hof der Familie Plaas-Beisemann stattfinden. Das Hallenreitturnier bietet besonders den jungen Pferden und jungen Reitern durch spezielle Prüfungen die Gelegenheit, unter sehr guten Bedingungen in die Turniersaison zu starten. Am Freitag, 17. März, werden ab 11 Uhr junge Springpferde in Springpferdeprüfungen der Klassen A* bis M* vorgestellt, nachmittags beweisen sich Junioren und Junge Reiter in Stil- und Zeitspringprüfungen der Klasse A*. Der Samstag beginnt um 8 Uhr mit der Talentsichtung junger Dressurpferde. Um 15 Uhr findet ein Mannschaftsdressurreiterwettbewerb statt, gefolgt von weiteren interessanten Prüfungen. Am Sonntag, 19. März, beginnt der Turniertag bereits um 7.30 Uhr mit einer L*-Dressur, Reiterwettbewerbe gestalten den Nachmittag bis zum Höhepunkt am Abend, einem M*-Springen. Der Eintritt für sportbegeisterte Besucher ist frei, für Bewirtung ist gesorgt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.