Kunst und Musik im Kunstkiosk - Ein Leonard Cohen-Abend und eine Finissage von Horst Schielmann

Wann? 05.05.2017 19:30 Uhr

Wo? KunstKiosk, Nordring 33, 45894 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Der Abschied von den Lichtobjekten Horst Schielmanns ist Teil der Veranstaltung am Freitag, 5. Mai. (Foto: Privat)
Gelsenkirchen: KunstKiosk | Im Kunstkiosk am Nordring 33 in Buer stellt die Künstlerin Brigitte Böcker-Miller (hospeto-art.de) nicht nur ihre Arbeiten aus, sie ermöglicht auch regionalen Künstlern sich mit ihren Arbeiten zu präsentieren.
Das Kunstkiosk entstand im Januar in der ehemaligen Gaststätte „Cafe Knopfloch“ und lädt zu Musik- und Literaturveranstaltungen und weiteren Treffen ein, zu denen 40 Sitzplätze vorhanden sind. Auch die aus der Von-Oven-Straße in Gelsenkirchen bekannte Galerie des Vereins ArtsPraxis ist dort mit Ausstellungen zu Gast.
„Tribute to Leonard Cohen“ heißt es am Freitag, 5. Mai, um 19.30 Uhr. Dann ist ein Ensemble mit Schauspieler Giampiero Piria, Gitarrist Wolfgang Bachmann und Percussionist Nicolai Bachmann zu Gast im Kunstkiosk.
Der Cohen-Kenner W. Bachmann geht gedanklich tiefer in das Lyrikwerk von Leonard Cohen, der im letzten Jahr verstarb, ein und präsentiert dabei in eigener Übersetzung und Interpretation den oft trockenen Humor Cohens und seine humorvollen Varianten. Etwa mit dem Cohen-Zitat: „Ich wurde zu zwanzig Jahren Langeweile verurteilt, weil ich versucht habe, das System von innen zu verändern!“
Außerdem wird an diesem Freitag die Finissage einer Ausstellung mit Lichtobjekten von Horst Schielmann von der ArtsPraxis gefeiert, die ebenfalls um 19.30 Uhr beginnt.
Der Eintritt zum Konzert kostet 10 Euro, ermäßigt 5 Euro. Infos gibt es unter Telefon 9332929.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.