Links war ich immer - Marianne Konze erzählt

Wann? 13.06.2013 19:00 Uhr

Wo? fritz-rahkob-platz, fritz-rahkob-platz, 45879 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Marianne Konze (vorne rechts) beim Internationalen Frauentag 1982
Gelsenkirchen: fritz-rahkob-platz | Marianne Konze, 84 Jahre alt und seit über 50 Jahren in Gelsenkirchen zu Hause, hat ihre Lebenserinnerungen aufgeschrieben. Unter dem Titel „Links war ich immer“ berichtet sie von ihren Aktionen und Erfahrungen als Gewerkschafterin, Politikerin, frauenbewegte Mitstreiterin. Als Gast im Kultur-Container des Projektes Demokratie: Steinbruch zwischen dem Hans-Sachs-Haus und der BlueBox liest sie zu spannenden Ereignissen der jüngeren Gelsenkirchener Geschichte: Heinze-Frauen, Ostermarsch, Friedensforum.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.