Villon, Villon

Wann? 13.11.2016 18:00 Uhr

Wo? Café Alfred im Alfred-Zingler-Haus, Margaretenhof 12, 45888 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Café Alfred im Alfred-Zingler-Haus |


Manuel Schmitt spricht und spielt den französischen Poeten Francois Villon

Nachdem Villon in seinem Bordell „Zum Goldenen Helm“ einen ranghohen Politiker ermordet hat und er darauf von seiner geliebten Hure Margot an die Justiz verraten wird, muss er aus Paris fliehen. Seine Reise führt ihn durch Wälder und Städte, die er eigentlich nie mehr wieder sehen wollte. Er wird von seinen Erinnerungen geplagt, vom Henker gejagt, von Geistern genarrt, doch auch von Frauen liebkost. Es ist eine Irrfahrt, eine Katharsis, welche Villon vielleicht zum letzten Mal zu sich selbst führt.

Regie Schmitt
Villon: Schmitt
Musik: Stefan Straußberger

Spieldauer ca. 90 Min.
Eintritt: 7 €

Www.babyvillonchristus@Facebook.com
Email. Rabeschmitt@web.de
Mobil:015754035376
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.