Winterlesung des Erzählcafés

Wann? 12.12.2015 15:00 Uhr bis 12.12.2015 17:00 Uhr

Wo? Mehrgenerationenhaus, Bochumer Straße 9, 45879 Gelsenkirchen DE
Anzeige
Gelsenkirchen: Mehrgenerationenhaus | „Der gute Erzähler bewirkt, dass der Hörer mit den Ohren sieht“. Getreu diesem arabischen Sprichwort veranstaltet das Erzählcafé des Mehrgenerationenhauses am Samstag, 12. Dezember, zum zweiten Mal in diesem Jahr einen Lesenachmittag im Mehrgenerationenhauses an der Bochumer Str. 9 (im Jobcafé). Von 15 bis 17 Uhr sind Jung und Alt aller Nationalitäten herzlich eingeladen, in gemütlicher Runde heiteren, besinnlichen und auch vorweihnachtlichen Geschichten zu lauschen. Werner Backhaus, Gisela Majewski und Hermann Pelka schlüpfen in die Rolle des Erzählers. Ulrich Spiegelberg übernimmt erneut die Moderation des Nachmittags. Der Eintritt ist frei.
Das Erzählcafé wurde Anfang 2014 ins Leben gerufen und erfreut sich inwischen großer Beliebtheit. Jeden zweiten Dienstag im Monat, 15 bis 17 Uhr, treffen sich hier Menschen aus der Neustadt und Umgebung, um Geschichten zu erzählen und zu hören und auch Geschichten, die das eigene Leben schreibt, auszutauschen. „Es ist schön zu sehen, wie unterschiedliche Menschen, die nicht alle Deutsch als Muttersprache haben, miteinander ins Gespräch kommen und einander immer besser verstehen. Die Nachmittage sind eine Bereicherung für uns alle.“, so Meral Aslan, Leiterin des Mehrgenerationenhauses. Alle, die Interesse haben: Bitte unbedingt vorbeischauen und ein „Herzliches Willkommen“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.