Echinacea oder Sonnenhut

Anzeige

Sonnenhut, im Lateinischen Echinacea genannt, soll das Immunsystem stärken und Erkältungen vorbeugen. Die Blütenköpfe des Sonnenhuts sehen dem stacheligen Rücken eines Igels ähnlich. Daher stammt wohl auch der lateinische Name der Pflanze: Echinacea. Er leitet sich vom griechischen echinos = Igel ab. http://www.apotheken-umschau.de/heilpflanzen/sonne...

6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
29.516
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 11.07.2017 | 14:03  
26.728
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 12.07.2017 | 00:00  
1.227
Sandra Stoffers aus Gelsenkirchen | 12.07.2017 | 09:06  
23.992
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 12.07.2017 | 10:37  
23.992
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 12.07.2017 | 10:39  
1.227
Sandra Stoffers aus Gelsenkirchen | 12.07.2017 | 10:55  
23.992
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 12.07.2017 | 11:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.