Trinkwasser kann bis zu 45 Prozent teurer werden - Ursache: Zu hohe Nitratbelastung des Grundwassers durch Überdüngung

Anzeige

Das Foto zeigt die Schleppschlauch-Verteilung von Gülle, von der sich Landwirte eine genauere Gülle-Dosierung versprechen und damit eine geringere Nitratbelastung des Grundwassers.

2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
27.420
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 13.06.2017 | 10:33  
41.993
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 13.06.2017 | 12:30  
28.273
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 13.06.2017 | 12:51  
2.461
Gerd Sternberg aus Bergkamen | 13.06.2017 | 13:44  
21.300
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 13.06.2017 | 13:46  
21.300
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 13.06.2017 | 13:57  
8.066
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 13.06.2017 | 14:32  
27.204
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 13.06.2017 | 15:07  
31.830
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 14.06.2017 | 00:18  
21.300
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 15.06.2017 | 10:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.