Das 100. Mitglied des Arbeitskreises Weezer Heimatgeschichte

Anzeige
Der Arbeitskreis Weezer Heimatgeschichte konnte während des Weihnachtsmarkts an seinem Stand in der Alten Schmiede Georg Slooten als 100. Mitglied begrüßen. Barbara Naus, die stellv. Vorsitzende und Schriftführer Hans Georg Geenen übergaben ihm das Jahrbuch 2016, das jedes Mitglied erhält und im Jahresbeitrag enthalten ist. Dazu ein kleines Präsent, mit dem es sich gemütlich in alten und neuen Weezer Geschichten schmökern lässt. Georg Slooten (Bildmitte) wurde am Tag der Vereine bei der Eröffnung des Bürgerhauses Anfang Oktober als Mitglied geworben. „Auch wenn ich beruflich bedingt nicht immer in meinem Heimatort sein kann, halte ich doch die Aufarbeitung der Weezer Geschichte für wichtig und interessant. Durch meine Mitgliedschaft möchte ich diese Arbeit unterstützen. Als Autor habe ich auch schon am Jahrbuch 2016 mitgewirkt“, sagte Georg Slooten. Er ist Vorsitzender des Thalia-Theatervereins und trug für seinen Verein bei der Weezer Kirmes die Festkette.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.