Besichtigung des Biokraftwerks

Anzeige
ASPERDEN. Am Freitag, 15. April und bei entsprechendem Interesse eine Woche später, Freitag, 22. April, lädt die KAB Asperden – Hassum – Hommersum - Kessel zum Besuch des Biokraftwerks in Goch ein. Es wird mit naturbelassenem Holz befeuert und erzeugt Strom und Prozessdampf. Näheres zu dieser Art der Energiegewinnung erfahren die Teilnehmer bei der Besichtigung und Führung vor Ort durch Herrn van den Boom. Die Führung beginnt jeweils um 14.30 Uhr, sie dauert etwa 2 Stunden. Anmeldungen sind unbedingt erforderlich und werden unter der Telefonnummer 02823/97 62 666 bis Freitag, 8. April 2016 von Hedwig u. Anton Peters entgegengenommen. Alle, die Interesse haben, sind herzlich eingeladen.
Wer mit dem Fahrrad fahren möchte, finde sich am jeweiligen Termin bis 14.00 Uhr am Ehrenmal ein; die PKW’s fahren um 14.10 Uhr dort ab.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.