AWO Montags – Frühstück in Weeze wieder am 30.März 2015

Anzeige

Wer es noch nicht kennt, sollte es unbedingt kennenlernen, das bekannte Montagsfrühstück der AWO Weeze.

Jeden letzten Montag im Monat gibt es nicht nur ein sehr leckeres und reichhaltiges Frühstück mit duftendem, frisch gebrühten Kaffee oder auch einem Tee, sondern auch viel Spass und Unterhaltung, oft einem interessanten Vortrag mit vielen Informationen zu wichtigen Alltagsthemen oder einfach nur eine nette Unterhaltung unter netten Leuten.

Am 30.März, um 9.00 Uhr in der AWO/SPD – Begegnungsstätte Kevelaerer Str. 4

wird Lothar Dierkes vom AWO Verbund Goch/Weeze/Uedem/Kalkar einige Informationen zu den neuesten Veranstaltungs - Planungen der Polizei Kreis Kleve, der Verkehrswacht Kreis Kleve und der AWO mitbringen und ein paar Sicherheitsartikel im Gepäck haben.

Teilnehmen am Frühstück kann jedermann,

Mitgliedschaft in der AWO ist keine Voraussetzung.


Lediglich für die Teilnahme am Frühstück wird ein kleiner Beitrag von 2,50 € pro Person erhoben,

die Veranstaltung selbst ist kostenlos.

Über eine kleine Spende für die Ehrenamtsarbeit oder eine Beteiligung am Ehrenamt oder die Unterstützung der AWO durch eine Mitgliedschaft (ab 2,50 € pro Monat) freuen sich natürlich alle im Sozialverband AWO tätigen Ehrenamtler oder hauptamtliche Mitarbeiter sehr.
Denn

was wäre unsere Gesellschaft ohne die Arbeit der Sozialverbände !

Gerne erwarten wir Sie am 30.3.2015 ab 9.00 Uhr in der Kevelaerer Str. 4 in Weeze .
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.