An der Lenne wird Stadtfest gefeiert

Anzeige

Buntes Programm mit viel Lokalkolorit

Wenn am Freitagabend vom Möllerdenkmal aus sechs Böllerschüsse krachen, dann können sich die Hohenlimburger auf ihr Fest der Feste freuen: Das Stadtfest beginnt! Damit auch die 35. Auflage ein Erfolg wird, haben die Organisatoren von der Werbegemeinschaft, dem Verband für Sport und der Werkhof wieder ein umfangreiches und vielseitiges Programm auf die Beine gestellt, das mit viel Lokalkolorit für jeden Stadtfestbesucher passende Unterhaltung bietet.

Hohenlimburg. Schaut man über die zwei prall gefüllten Seiten des Programms, ist schnell zu sehen: Die Organisatoren des Stadtfestes haben an alles und an alle gedacht - an Kinder wie Erwachsene, an Leute, die einfach nur feiern wollen, an Musikliebhaber und sogar an die Fußballfans unter des Stadtfestbesuchern. Auf den drei Bühnen spielt die Musik von Punk-RockPop über 80er Jahre Pop bis Jazz. Zunächst aber wird Bezirksbürgermeister Hermann-Josef Voss mit Unterstützung des Oberbürgermeisters Erik O. Schulz und des Orgateams auf der Bühne am Neuen Markt traditionell den Hahn ins Bierfass schlagen. Detlef Mambo Berger als Moderator begleitet das Ganze wie auch das anschließende Torwandschießen mit markigen Worten. Danach steht das Fest ganz im Zeichen seiner Besucher: Unter dem Motto "Hohenlimburg sucht den Superstar" findet ab 19 Uhr auf der Bühne an der reformierten Kirche die traditionelle Karaoke Show mit dem Karaoke Team Günter und bettina sowie dem Moderator Frank Schmidt statt. Wer mitmachen will, kann sich einfach an der Bühne melden. Ab 21 Uhr wird es wohl die meisten Besucher zum Neuen Markt ziehen, wo das Viertelfinalspiel der EM übertragen wird , das hoffentlich nicht zur Zitterpartie für Jogis Jungs wird. Sonntag gibt es am Brucker Platz einen Familientag. Dann wird der Lennestrand vor der Bühne zum Sandkasten mit viel Sandspielzeug. erste Wahl aus zweiter Hand: Second Hand aus Hagenbegeistern mit ihrer Mischung aus Hits der 80er und 90er Jahre. Foto: Hagemann
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.