KAPITELLE

Anzeige
Kapitell im Langhaus der katholischen Kirche in Boele
Hagen: Stadt | Nicht nur in Sakralbauten wurden diese Architekturglieder verbaut. Auch bei Profanbauten fanden diese um 1900 Verwendung. Nicht viele Kapitelle sind erhalten geblieben. Besonders die gegossenen Exemplare über Teilungssäulen zwischen Eingängen und Schaufenstern wurden entfernt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.