M.G.V.1846 Rheingold Hagen-Eppenhausen - öffentliche Probe in der Stadtbücherei

Anzeige
Hagen: Stadtbücherei Hagen | „Frühling lässt sein blaues Band“

Die Sänger trafen sich am 20. Februar 2016 in der Stadtbücherei um hier den Besuchern einen Eindruck von ihren Proben zu vermitteln.
Der MGV. 1846 Rheingold Hagen-Eppenhausen wird in diesem Jahr 170 alt. Die vielen Sänger, die im Laufe dieser Zeit dem Chor ihre Stimme gegeben haben waren davon überzeugt: Singen bereitet Freude!
23 kräftige Männerstimmen möchten die Besucher am 16.April 2016 im Sparkassenkarree mit Ihrer Chormusik erfreuen. Die Sänger sind stolz darauf unter ihrem jungen Dirigenten Dag Neuhaus immer noch so eine Leistung vollbringen zu können. Dieser versteht es hervorragend uns ältere Sänger immer wieder zu motivieren.
Chorsingen macht Spaß und ist eine sinnvolle Freizeitgestaltung, gleichzeitig körperliche Ertüchtigung!
Leider ist in der heutigen, schnelllebigen, Medien überfluteten Zeit die jüngere Generation nicht mehr für das traditionelle Chorsingen zu gewinnen. Aus diesem Grunde werden immer mehr Chöre zur Aufgabe gezwungen.
Das Jahr 2016 steht im Zeichen des 170. Geburtstages des Chores. Wir sind der älteste Chor im Verband und darauf sind wir stolz!
Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig unser deutsches Liedgut in den Herzen der Menschen lebendig zu halten.

Peter Geck
Schriftführer
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.