Traditionsreicher MGV Heimatklänge dankt seinen Freunden

Anzeige
Heiligenhaus: Immanuel-Kant-Gymnasium | Noch einmal ein "Großes Chor- und Solisten-Konzert" kündigt der MGV "Heimatklänge 1911" Heiligenhaus für kommenden Samstag, dem 31.10.2015 um 19 Uhr, in der Aula des Immanuel-Kant-Gymnasiums in Heiligenhaus an und lädt dazu insbesondere die vielen treuen Besucher seiner erfolgreichen Konzerte vergangener Jahre ein.Der Konzertabend steht unter dem vielsagenden Motto "Habt Dank, ihr Freunde". Der Dank des Chores gilt neben seinen Konzertbesuchern allen Mitwirkenden für ihre teils jahrzehntelange Zusammenarbeit mit dem MGV Heimatklänge. So gastierte der mitwirkende Solist Bass-Bariton Thomas Peter (Theater Krefeld/Mönchengladbach) seit einem Kirchenkonzert der "Heimatklänge" im Jahre 1995 drei weitere Male beim Chor. Dankbar ist der Chor auch für die langjährige Zusammenarbeit mit dem japanischen Sakura-Frauenchor Düsseldorf, der vor dem gemeinsamen Benefizkonzert für Fukushima im Jahr 2012 bereits zum 80jährigen, zum 90jährigen und 100jährigen Bestehen des MGV Heimatklänge in 1991, 2001 und 2011 bei ihm auftrat. Die Zusammenarbeit mit dem Pianisten des kommenden Konzerts Lothar Welzel, Folkwang-Hochschule Essen, gründet ebenfalls auf vielen konzertanten Begleitungen am Flügel seit dem Jahr 2000. Last not least verbindet die "Heimatklänge" auch mit den teilnehmenden Sängern des Meisterchors "Ars cantica" Velbert eine enge chorische Freundschaft, die sich in vielfältigen Konzertveranstaltungen, auch mit sakralem Inhalt, seit über einem Jahrzehnt bewährt hat. So erwartet das Publikum unter der Gesamtleitung von Chordirektor ADC Michael Smetten eine abwechslungs-reiche Musikkost mit musikalischen Vorträgen der Mitwirkenden teils allein, teils zusammen im großen Bühnenauftritt : Klassische Männerchormusik mit Liedern von Schubert und Silcher, volksliedhafte, teils japanische, Lieder, beliebte chorische Werke aus Opern und Operetten sowie populäre Melodien aus Filmklassikern geben einen umfassenden Querschnitt durch vielerlei Bereiche solistischen und chorischen Gesangsgutes.
Kartenverkauf: 12 Euro (ermäßigt 10 Euro für Jugendliche, Studenten, Schwerbeschädigte), Karten erhältlich bei Kulturbüro, Schreibwaren Witte, Vereinslokal "Ratskeller", bei den Sängern und der Abendkasse



























































































































Kartenverkauf: 12 EURO (ermäßigt 10 EURO für Jugendliche, Studenten und Schwerbehinderte), Karten erhältlich beim Kulturbüro, Schreibwaren Witte (Inh.Music), Vereinslokal "Ratskeller", bei den Sängern und der Abendkasse
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.