Basilika Notre Dame de la Garde - Marseille

Anzeige
Die Basilika gilt als Symbol der Stadt und bietet einen sehr beeindruckenden Ausblick auf Marseille und die Umgebung.
Der Hügel, auf dem die Basilika steht, war schon immer ein Beobachtungsposten, wahrscheinlich schon seit der Römerzeit. Zum Schutz der Armeen von Marseille baute Karl V. im Jahr 1524 eine Festung auf dem Gipfel des Hügels, die zur Verteidigung diente.
Die Einweihung der Basilika fand am 5.Juni 1864 statt. Das Gebäude ist im romanisch-byzantinischen Stil entworfen und wird von Kuppeln, bunten Steinen, Gold und Mosaiken geziert..
Die Basilika bietet aufgrund ihrer Lage außerdem einen sehr beeindruckenden Ausblick auf Marseille und seine Umgebung.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
10.901
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 04.05.2015 | 13:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.