Nachrichten - Herten

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

1.106 folgen Herten
Ratgeber

20. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis Recklinghausen weiteres Corona-Todesopfer
In Marl und RE fallen Inzidenzwerte, Herten ist nun Covid-19-Hotspot im Kreis

Ein leichter Rückgang st im Kreis Recklinghausen bei den Corona-Fällen zu verzeichnen. 62 neue Covid-19-Infizierte wurden von gestern auf heute bestätigt und der Inzidenzwert ist auf 89,2 gefallen. 15 neue Corona-Fälle gibt es in Marl. Auch dort ist der Inzidenzwert 92,8 runter gegangen. Gestiegen ist er dagegen wieder in Herten, wo mit 132,6 der höchsten Wert aller Kreisstädte festgestellt wurde. In Recklinghausen gibt es leider einen weiteren Todesfall: Ein 75 Jahre alter Mann, der positiv...

  • Marl
  • 20.10.20
Blaulicht
Fünf Verletzte forderte ein Unfall in Recklinghausen.

Fünf Verletzte bei schwerem Unfall in Recklinghausen
Polizeiwagen verfolgt Roller und erfasst Auto mit Frau und Kind

Ein schwerer Verkehrsunfall in Recklinghausen forderte fünf Verletzte und einen Schaden von rund 35 500 Euro. An der Kreuzung Engelbertstraße/Saarstraße stießen am Montag gegen 18.30 Uhr ein Polizeifahrzeug und der Pkw einer 37-Jährigen aus Recklinghausen zusammen. Der Polizeiwagen, ein Gruppenfahrzeug, war mit Blaulicht und Martinshorn unterwegs, weil die Beamten einen Roller ohne Kennzeichen kontrollieren wollten. Das Polizeifahrzeug fuhr auf der Engelbertstraße in Richtung...

  • Recklinghausen
  • 20.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Ratgeber
Unter www.kreis-re.de/strassenverkehrsamt gibt es weitere Infos.

Zulassungsstelle des Marler Straßenverkehrsamts schließt am 21. Oktober früher
Keine Termine für den Nachmittag

Die Zulassungsstelle des Straßenverkehrsamts in Marl schließt am Mittwoch, 21. Oktober, bereits um 13 Uhr, weil notwendige Systemupdates durchgeführt werden müssen. Der letzte Termin an diesem Tag findet dementsprechend um 12.50 Uhr statt, Termine für den Nachmittag können nicht gebucht werden und der Kurzgeschäfte-Schalter steht ebenfalls ab 13 Uhr nicht mehr zur Verfügung. Generell gilt: Der Zutritt zur Zulassungsstelle wird nur nach vorheriger Terminvereinbarung gewährt. Eine Ausnahme...

  • Marl
  • 19.10.20
Ratgeber

19. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis alarmierender Anstieg der Corona-Fälle
Marl, Herten, RE und Gladbeck sind die vier Kreisstädte mit den höchsten Inzidenzwerten

Im Kreis Recklinghausen sind die Corona-Fälle alarmierend gestiegen. 236 neue Covid-19-Infizierte meldete das Gesundheitsamt übers Wochenende und einen Inzidenzwert von 94. In Marl gibt es 28 neue Corona-Fälle (Inzidenzwert 102,3), in Gladbeck sogar 77 (Inzidenzwert 148,1). Recklinghausen hat einen Inzidenzwert von 104,1 und Herten von 129,4. Das sind die vier Kreisstädte, die bereits über 100 Inzidenz liegen. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis...

  • Marl
  • 19.10.20
Blaulicht
Blitzer im Kreis Recklinghausen.

Vorsicht! Hier wird im Kreis Recklinghausen geblitzt
Geschwindigkeitsmessungen vom 19. bis 25. Oktober

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 19. bis zum 25. Oktober. Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Datteln • Böckenheckstraße • Türkenort • Hochfeld Waltrop • Brambauer Straße • Hochstraße • Ickerner Straße Dienstag: Oer-Erkenschwick • Klein-Erkenschwicker-Straße • Ewaldstraße • Ludwigstraße • Stimbergstraße • Horneburger Straße Haltern am See • Hellweg • Stockwieser Damm • Westruper Straße • Flaesheimer Straße • An der...

  • Marl
  • 18.10.20
Ratgeber

17. Oktober: Im Kreis Recklinghausen schrillen die Corona-Alarmglocken
Im gesamten Regierungsbezirk Münster steigen jetzt die Inzidenzwerte

Die Alarmglocken schrillen bei den Corona-Neuinfektionen nicht nur im Kreis Recklinghausen, sondern mittlerweile im gesamten Regierungsbezirk Münster. Mit Ausnahme der Stadt Münster sind die Inzidenzwerte zum heutigen Samstag (17. Oktober) in allen Kreisen und Städten des Regierungsbezirks Münster weiter angestiegen. Die Werte im Einzelnen: Recklinghausen: 84,2 Borken: 35,5 Bottrop: 34,9 Coesfeld: 24,5 Gelsenkirchen: 88,2 Münster: 30,4 Steinfurt: 29,9 Warendorf: 52,5

  • Marl
  • 17.10.20
Sport
Kult-Coach Holger Flossbach orakelt über die Bundesliga.

Flossbachs Bundesliga-Querpass
Der Kracher Dortmund gegen Hoffenheim verspricht Spektakuläres

Der Jogi ist dünnhäutig. Mit Kritik gibt er jeder Kritik contra. Ich vermag nicht zu urteilen, ob er recht hat oder es stimmt, was er sagt. Klar, sein Team musste er mit dem Flixbus an Deutschlands Bushaltestellen einsammeln. Spieler, die in ihren Clubs keine oder nur eine winzige Rolle spielen, hüpften für den Jogi Bär aufs satte Grün. Doch der lange Zeitraum der Demission, das Ausbooten einiger Spieler und die Spieleindrücke lassen zweifeln. Das kann jeder sehen wie er möchte, aber ich...

  • Marl
  • 17.10.20
Politik
Im Kreis Recklinghausen bleiben die Busse stehen.

Warnstreik verlängert
Busse der Vestischen bleiben jetzt Montag und Dienstag stehen

Zigtausenden von Menschen aus dem Kreis Recklinghausen müssen sich jetzt nicht nur für Montag, 19. Oktober, sondern auch für Dienstag, 20 Oktober, eine Alternative suchen, um von A nach B zu kommen. Denn die Gewerkschaften verlängern ihren Aufruf zur Arbeitsniederlegung bis Dienstag. Deshalb müssen die Busse der Vestischen voraussichtlich auf den Betriebshöfen in Herten und Bottrop stehen bleiben. Die Gewerkschaften haben die Mitarbeiter im ÖPNV in den aktuellen Tarifverhandlungen zum...

  • Marl
  • 17.10.20
Blaulicht

Hohewardstraße
Zeugen nach Einbruch auf Firmengelände gesucht

Auf der Hohewardstraße sind unbekannte Täter in eine Wellblechhalle eingebrochen. Die Täter hatten es offensichtlich auf Katalysatoren aus Autos abgesehen. Nach bisherigen Erkenntnissen trennten sie aus ausgebauten Auspuffanlagen insgesamt drei Katalysatoren heraus, um sie dann zu stehlen. Außerdem nahmen sie einen Turbolader mit. Auch an zwei weiteren Wellblechhallen wurden Aufspruchsspuren festgestellt, dort sind die Täter aber wohl nicht eingestiegen. Allerdings wurde von einem LKW noch...

  • Herten
  • 16.10.20
Ratgeber
Am Montag, 19. Oktober, müssen die Busse der Vestischen voraussichtlich erneut auf den Betriebshöfen in Herten und Bottrop stehen bleiben. Denn die Gewerkschaften haben die Mitarbeiter*innen im ÖPNV in den aktuellen Tarifverhandlungen zum dritten Mal zu Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen aufgerufen. Darüber hinaus können weitere Streiktage im Anschluss an den 19. Oktober nicht ausgeschlossen werden.

Vestische legt den Betrieb für mindestens 24 Stunden still
Busse fahren Montag überhaupt nicht

Am Montag, 19. Oktober, müssen die Busse der Vestischen voraussichtlich erneut auf den Betriebshöfen in Herten und Bottrop stehen bleiben. Denn die Gewerkschaften haben die Mitarbeiter im ÖPNV in den aktuellen Tarifverhandlungen zum dritten Mal zu Warnstreiks in Nordrhein-Westfalen aufgerufen. Darüber hinaus können weitere Streiktage im Anschluss an den 19. Oktober nicht ausgeschlossen werden.  Da unter anderem die Leitstelle des Nahverkehrsunternehmens aus Herten bestreikt wird, kann die...

  • Herten
  • 16.10.20
Blaulicht
Die Polizei kontrolliert in der kommenden Woche verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen.

Bei Verstößen drohen 20 Euro Verwarngeld
Polizei im Kreis kontrolliert Beleuchtung

Die Polizei kontrolliert in der kommenden Woche verstärkt die Beleuchtung von Fahrzeugen. Denn gerade zu Beginn der dunklen Jahreszeit, wo die Tage kürzer werden und das Wetter unbeständiger wird, ist das Sehen und Gesehen werden im Straßenverkehr besonders wichtig. Die Erfahrung der vergangenen Jahre hat gezeigt, dass viele Fahrzeuge mit defekten oder falsch eingestellten Scheinwerfern unterwegs sind. Schon bei gutem Wetter ist das ein Sicherheitsrisiko, kommt dann aber noch Regen, Nebel...

  • Herten
  • 16.10.20
Ratgeber

16. Oktober, 10.30 Uhr: Marl, Gladbeck und Recklinghausen weiter Hotspots
Im Kreis Recklinghausen steigen erneut die Corona-Fälle und der Inzidenzwert

Im Kreis Recklinghausen bleibt die Corona-Lage angespannt. Denn der Inzidenzwert ist weiter gestiegen und liegt jetzt bei 75,7. Gladbeck (Inzidenzwert 125,6) und Marl (Inzidenzwert 98,7) bilden die traurige Spitze im Kreis und gelten weiter als Hotspots. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 3056. Als genesen gelten inzwischen 2320 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 689 Menschen aktuell infiziert. Es gibt...

  • Marl
  • 16.10.20
Sport
Trainer Michael Schrank weiß, wo's langgeht. Er muss es nur noch seinen Spielern vermitteln.

TuS 05 Sinsen steht unter Zugzwang
Schrank-Elf muss Auswärtstrauma ablegen

In der Frühphase der großen Fahrt gerät der TuS 05-Kahn in der rauen See der Westfalenliga ins Schlingern. Entsprechend wichtig ist es, dass die Jungs von Trainer Michael Schrank am Sonntag beim SV Rödinghausen II das Schiff mit einem Sieg wieder auf Kurs bringen. Sicherlich ahnten die Verantwortlichen beim TuS 05 Sinsen, dass die Saison nach dem Aderlass durchaus stürmisch werden könnte, aber in den Kellerregionen wollte der Club von der Bezirkssportanlage sicherlich nicht...

  • Marl
  • 16.10.20
Sport
Ehrenamtliches Engagement im Gertrudis- Hospital ist Helmut Borkens wichtig.

Deutscher Engagementpreis für Ehrenamt wird vergeben
Helmut Borkens nominiert

Ein 95-jähriger Westerholter hat ein Herz für schwerkranke, einsame Menschen auf der Palliativstaion im Gertrudis-Hospital. Seit zehn Jahren sitzt er immer wieder als Zuhörer an ihren Betten. Nun wurde er für einen renommierten Preis nominiert. Der Deutsche Engagementpreis würdigt das freiwillige Engagement in Deutschland und soll mehr Menschen dafür begeistern, sich ehrenamtlich zu engagieren. Der 95-jährige Westerholter Helmut Borkens hat sich durch seine über zehnjährige ehrenamtliche...

  • Herten
  • 15.10.20
Sport

Bestleistungen der Bertlicher Athleten des Vfl Gladbeck
Junge Athleten zeigten ihr Können

Beim letzten Wettkampf dieser Saison erzielten die Bertlicher Athleten Bestleistungen Beim Werfertag des VfL Gladbeck in der Vestischen Kampfbahn wurden zum Saisonausklang wie immer die „stärksten“ Athleten gesucht. Zweimal ging es hierbei in den Ring und einmal an die Anlaufbahn. Tobias Dombrowski gab an diesem Tag sein Comeback nach über sechs Jahren ohne Wettkampf. Dies war ihm allerdings nicht anzumerken, da er sich beim Kugelstoßen mit der 7,26 Kilogramm schweren Kugel von Versuch zu...

  • Herten
  • 15.10.20
Ratgeber

15. Oktober, 9.40 Uhr: Im Kreis Recklinghausen steigen die Corona-Zahlen weiter enorm
Marl, Gladbeck und Recklinghausen mit beunruhigenden Inzidenzwerten

Kein Aufatmen im Kreis Recklinghausen beim Thema Corona-Risikogebiet. Gladbeck (Inzidenzwert 125,6) und Marl (Inzidenzwert 95,2) bleiben weiterhin die Hotspots im Kreis. Gefolgt von der Stadt Recklinghausen (Inzidenzwert 87,1). 13 neue Corona-Fälle meldete Marl, 9 in Gladbeck, sogar 21 in Recklinghausen. Im gesamten Kreis steckten sich binnen 24 Stunden 92 Menschen neu mit dem Coronavirus an.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich...

  • Marl
  • 15.10.20
LK-Gemeinschaft
Teilnehmer aus den Projektpraxen: v.l. Dr. Agnes Bielawski-Sigges, Yvonne Gnaase, Diana Hempel, Barbara Pelz, Jana Perlick, Dr. Dorothee Ahrens-Kortenbruck, Dr. Joachim Thiel, Kristina Arndt, und 1. Vorsitzender des HEP, Klaus Hillebrand.

Diabetes erkennen
Ärzte setzen Augenmerk auf „Prä-Diabetiker“

Etwa sieben bis acht Prozent der Bevölkerung in Deutschland sind Diabetiker. Hinzu kommt die Dunkelziffer, die schätzungsweise genauso hoch liegt. Diese Personengruppe wird gegebenenfalls medizinisch nicht ausreichend versorgt. Das möchte das HEP ändern und hat hierzu einen besonderen Versorgungspfad entwickelt. Im sogenannten „Prä-Diabetes-Pfad“ werden Menschen mit einem erhöhten Diabetesrisiko mittels eines standardisierten Fragebogens erkannt und anschließend engmaschig betreut. Durch...

  • Herten
  • 15.10.20
Blaulicht
Am Mittwoch, zwischen 16 und 18 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einen schwarzen Mercedes CLS220 an der Neustraße in Süd.

An der Neustraße
Schwarzer Mercedes gestohlen

Am Mittwoch, zwischen 16 und 18 Uhr, entwendeten unbekannte Täter einen schwarzen Mercedes CLS220 an der Neustraße in Süd. Die Fluchtrichtung der Täter in unbekannt. Das Auto wurde mit amtlichen Kennzeichen aus dem Kreis Recklinghausen geführt. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

  • Herten
  • 15.10.20
Vereine + Ehrenamt
Rico macht im Marler Tierheim sehr gute Fortschritte und jetzt werden Menschen gesucht, die sich mit Hunden auskennen. Foto: ST
8 Bilder

Bildergalerie - Hübscher Labbi-Mix braucht Einfühlungsvermögen
Besitzer drohte Rico abzustechen

„Wenn Ihr ihn nicht nehmt, stech' ich ihn ab!“ Das waren die Worte, mit denen Rico im Tierheim Marl einzog. Rico, ein sechsjähriger, unkastrierter Labrador-Mix, hat die im Haushalt lebenden Kinder nicht „ertragen“. Ihre schnellen, hektischen, unkontrollierten Bewegungen (normal bei kleinen Kindern) sind dem Hund ein Graus und er hat versucht, seinen Menschen das klar zu machen. Kinder erkennen in der Regel die Signale nicht, die ein Hund aussendet und wenn die Erwachsenen es nicht...

  • Marl
  • 15.10.20
Sport
Die vergangene Woche brachte vieles mit sich: Neben unglücklichen Verletzungen und einer Niederlage gegen die NEW Elephants Grevenbroich durften die Hertener Löwen sich jedoch über einen Auswärtssieg in Hamm freuen.

Pech beim Training
Mehrere Hertener Löwen bereits vor Ligaspielen verletzt

Die vergangene Woche brachte vieles mit sich: Neben unglücklichen Verletzungen und einer Niederlage gegen die NEW Elephants Grevenbroich durften die Hertener Löwen sich jedoch über einen Auswärtssieg in Hamm freuen. „In fünf Jahren als Headcoach ist mir das noch nicht passiert“, fasste Cheftrainer Cedric Hüsken das Trainingsgeschehen des Basketball-Regionalligisten in der letzten Woche zusammen. Mit Jason Tolkmit, Andrew Lundström sowie Robin Pflüger verletzten sich gleich drei Spieler in...

  • Herten
  • 15.10.20
Blaulicht

Polizei sucht Hinweise
Unfallflucht nach Schaden

Am frühen Dienstagabend beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, weißen Mazda CX3 am Lechnitzer Weg. Eine Zeugin beobachtete einen weißen Transporter, der möglicherweise das Auto beschädigt hat. Weitere Einzelheiten zu dem Transporter liegen nicht vor. An dem Mazda entstand 2.000 Euro Sachschaden. Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

  • Herten
  • 14.10.20
  • 1
Blaulicht

800 Euro Sachschaden
Auffahrunfall auf der Feldstraße

Am Mittwochmittag musste ein 45-jähriger Hertener Autofahrer auf der Feldstraße, Ecke Kaiserstraße, vor einer roten Ampel bremsen. Ein 67-jähriger Autofahrer aus Herten fuhr auf das Auto des 45-Jährigen auf. Der Fahrer des vorderen Fahrzeugs verletzte sich leicht. Ein Transport in ein Krankenhaus war nicht erforderlich. An den Autos entstand insgesamt 800 Euro Sachschaden.

  • Herten
  • 14.10.20
LK-Gemeinschaft
Die Baumpaten pflanzten gemeinsam mit Bürgermeister Fred Toplak und Mitarbeitenden des ZBH 50 neue Obstbäume im Rahmen der Aktion #Einheitsbuddeln.

Viel Einsatz wird belohnt
Dank Spenden für Baumpflanzungen nun 50 neue Bäume am Paschenberg

50 Bäume zum Tag der Deutschen Einheit – das ist das Ergebnis des städtischen Spendenaufrufs im Rahmen der bundesweiten Aktion #Einheitsbuddeln. Gemeinsam mit Bürgermeister Fred Toplak und Mitarbeitenden des ZBH pflanzten viele der Spender am vergangenen Sonntag die neuen Bäume auf der Wiese hinter der Erich-Klausener-Schule: Ab sofort zieren 37 Apfelbäume, drei Birnen-, fünf Kirsch- und fünf Pflaumenbäume die neue Obstwiese. "Die Beteiligung der Hertener Bürgerinnen und Bürger ist...

  • Herten
  • 14.10.20
Ratgeber
Marl und in Gladbeck sind die Hotspots im Kreis Recklinghausen.

14. Oktober, 10.30 Uhr: Marl und Gladbeck sind die Corona-Hotspots im Kreis
Im Kreis Recklinghausen weiter starker Anstieg der Covid-19-Infektionen

Im Kreis Recklinghausen sind Gladbeck (Inzidenzwert 125,6) und Marl (Inzidenzwert 91,6) die Hotspots. In Marl gibt's seit seit gestern 12 neue Corona-Fälle in Gladbeck sogar 24. Im Kreis Recklinghausen zählte das Gesundheitsamt 89 neue Ansteckungen. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2895. Als genesen gelten inzwischen 2247 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 601 Menschen aktuell infiziert. Es gibt...

  • Marl
  • 14.10.20
Sport
80 Bilder

Bildergalerie
TuS 05 Sinsen landet gegen Neuenkirchen auch Zuhause auf dem Hosenboden

Und wieder landete der TuS 05 Sinsen (helle Trikots) auf dem harten Boden der bitteren Westfalenliga-Realität. Allerdings fing sich der Club erstmalig die späte Pleite vor heimischer Kulisse ein, so dass es bislang vier Niederlagen setzte, aber nur zwei Erfolgserlebnisse zu verzeichnen gibt. Zumal der entscheidende Treffer zum 1:2 gegen SuS Neuenkirchen erneut in den letzten Minuten begünstigt durch einen katastrophalen Abwehrpatzer fiel.

  • Marl
  • 14.10.20
Sport
Die Übungsleiter der TG Scherlebeck-Langenbochum jetzt mit Vereinseigener Mund-Nasen-Maske
2 Bilder

TG Scherlebeck- Langenbochum
Schinkenessen bei der TG Scherlebeck-Langenbochum

Die TG Scherlebeck-Langenbochum lud zum traditionellen Schinkenessen. Wie jedes Jahr bedankt sich der Vorstand hiermit bei all seinen fleißigen Übungsleitern und Helfern für die großartige Arbeit die sie in den Sportgruppen leisten. Corona konform traf man sich im Biergarten unter freiem Himmel. Warm eingepackt war es eine fröhlich Runde die allerdings zu Gunsten von Currywurst / Pommes auf den Schinkenteller verzichtete. In diesem Jahr hatte der Vorstand sich noch etwas Besonderes...

  • Herten
  • 13.10.20
Ratgeber
Besuche bei stationären Patienten sind in den vier Krankenhäusern der KKRN Katholisches Klinikum Ruhrgebiet Nord GmbH bis auf Weiteres nicht zulässig. Zu den Häusern des KKRN-Klinikverbundes gehören das Dorstener St. Elisabeth-Krankenhaus, das Halterner St. Sixtus-Hospital, das Marler Marien-Hospital sowie das Hertener Gertrudis-Hospital.

Krankenhausbesucherregel im Kreis Recklinghausen
Besucher-Stopp mit Ausnahmen im KKRN-Klinikverbund

Ab sofort gilt zunächst bis zum 31. Oktober beim Überschreiten einer 7-Tages-Inzidenz von 35 eine kreisweite Krankenhausbesucherregel (Quelle: Allgemeinverfügung des Kreises Recklinghausen Nr. 1252/2020 vom 12. Oktober 2020). Diese Maßnahme dient dem Schutz von Patienten, Besuchern sowie Mitarbeitern und soll die Ausbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 eindämmen. Besuche grundsätzlich verbotenBesuche bei stationären Patienten sind demnach in den vier Krankenhäusern der KKRN Katholisches...

  • Dorsten
  • 13.10.20
Ratgeber

13. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis Recklinghausen und in Marl wieder hoher Anstieg der Corona-Fälle
541 akut Covid-19-Infizierte in den Städten des Kreises

Im Kreis Recklinghausen bleiben die Covid-19-Neuinfektionen weiterhin hoch. 91 Menschen steckten sich in den letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus an. Aber auch in Marl meldete das Gesundheitsamt von gestern auf heute 23 weitere Corona-Fälle.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2806. Als genesen gelten inzwischen 2218 der positiv getesteten Personen. Derzeit sind 541 Menschen aktuell infiziert. Es gibt unverändert...

  • Marl
  • 13.10.20
Blaulicht

Mögliche Brandstiftung an der Paschenbergstraße
Zeugen gesucht

Die Polizei sucht nach einem Mann, der am Sonntagmittag an einem Rohbau auf der Paschenbergstraße beobachtet wurde. Ein Zeuge hatte den Mann gegen 12.15 Uhr angesprochen und gefragt, was er dort mache. Daraufhin lief der Unbekannte weg. Wie sich herausstellte, wurde an dem Rohbau offensichtlich ein Rohr angezündet, das daraufhin bis zum Fundament abbrannte. Auch an der Fassade entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand. Nach dem unbekannten Mann wird gesucht. Er konnte folgendermaßen...

  • Herten
  • 12.10.20
Ratgeber
Der Regierungsbezirk Münster hat ein Up-Date der Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Up-Date der Corona-Zahlen im Regierungsbezirk Münster
Aktuell 1.484 Corona-Infektionen

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Freitag bis Montag von 1.187 auf 1.484 (Stand: 12.10.2020, 12.15 Uhr) gestiegen. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von Freitag bis Montag von 10.936 auf 11.442 erhöht. Aktuelle  Lage Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage...

  • Recklinghausen
  • 12.10.20
Ratgeber

12. Oktober, 10.30 Uhr: Im Kreis und in Marl steigen Corona-Fälle stark an
Im Risikogebiet Kreis Recklinghausen besorgniserregende Zunahme der Covid-19-Infektionen

Im Kreis Recklinghausen sind die neuen Corona-Fälle beängstigend. Übers Wochenende steckten sich 131 Menschen mit dem Coronavirus an. In Marl waren es 25 weitere Covid-19-Infizierte. Und insgesamt gibt es jetzt 476 akut Infizierte im Kreis. 339 Neuinfizierte meldete das Gesundheitsamt in den letzten sieben Tagen, was einen Indizienwert von 55,2 bedeutet.  Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft sich aktuell auf 2715. Als genesen gelten...

  • Marl
  • 12.10.20
Blaulicht

16.000 Euro Sachschaden
61-Jähriger verletzt

Am Sonntag fuhr gegen 15.45 Uhr eine 19-jährige Autofahrerin aus Herten auf der Backumer Straße. Auf der Polsumer Straße fuhr ein 61-jähriger Autofahrer aus Herten. Im Kreuzungbereich kollidierten die beiden Autos. Dabei verletzte sich der 61-Jährige leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.An den Fahrzeugen entstand insgesamt etwa 16.000 Euro Sachschaden. Das Auto des Herteners musste abgeschleppt werden, es war nichr mehr fahrbereit. Die Kreuzung musste...

  • Herten
  • 12.10.20
Kultur
Der Vorstand und Beirat der Westerholter Werbe- und Interessengemeinschaft (WIW) hat in seiner letzten Sitzung beschlossen , den 39. Westerholter Weihnachtsmarkt abzusagen.

Weihnachtsbeleuchtung aufgestockt
Westerholter Weihnachtsmarkt abgesagt

Der Vorstand und Beirat der Westerholter Werbe- und Interessengemeinschaft (WIW) hat in seiner letzten Sitzung beschlossen , den 39. Westerholter Weihnachtsmarkt abzusagen.  "In den letzten Monaten haben wir immer wieder, teils lange, kontrovers und intensiv darüber diskutiert, ob und unter welchen Bedingungen eine Austragung unseres beliebten Weihnachtsmarktes möglich sein könnte", schreibt die WIW. Leider mussten aber alle gemeinsam feststellen, dass die zur Zeit geltenden Verordnungen und...

  • Herten
  • 12.10.20
Ratgeber
Was darf ich, wo muss ich tun im Risikogebiet Kreis Recklinghausen?

Antworten auf die häufigsten Corona-Fragen
Leben im Risikogebiet Kreis Recklinghausen

Seit Samstag gilt der Kreis Recklinghausen als Corona-Risikogebiet. Der Grund: Das Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) meldet, dass der Inzidenzwert von 50 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in sieben Tagen überschritten worden ist. Das Überschreiten des Grenzwertes hat einige Auswirkungen. Häufig gestellte Fragen und Antworten hat der Kreis dafür zusammen getragen. Reisen Wo erfahre ich, welche Regelungen für meine geplante Reise gelten? Diese Informationen gibt es auf den Seiten des...

  • Marl
  • 11.10.20
Politik

CORONA: Der Kreis Recklinghausen gilt ab sofort als Risikogebiet

Der Kreis Recklinghausen hat mit dem heutigen Tag den Inzidenzwert von 50 Neuinfektionen in sieben Tagen überschritten. Das bedeutet, dass gemäß der Coronaschutzverordnung die Teilnehmerzahl für Feste auf 25 Personen reduziert ist. Im öffentlichen Raum dürfen sich nur noch Gruppen von maximal fünf Personen treffen. Darüber hinaus sind weitere Maßnahmen mit der Bezirksregierung, dem Landeszentrum Gesundheit und dem Gesundheitsministerium abzustimmen. Der Kreis gilt ab heute als...

  • Marl
  • 10.10.20
Kultur
Im Einkaufszentrum hat die Kirche auch ein Zuhause in Form eines Pavillon gefunden. Dort ist jeder herzlich willkommen.

Kirche im Stern hat trotz Corona wieder die Pforten geöffnet
Im Pavillon ist jeder willkommen

Kirche im Stern hat trotz Corona wieder die Pforten geöffnet Tannenzapfen, Haselnüsse, Kastanien und Mais - das sind nur einige Zutaten, aus denen Brigitte Stanzel und Roland Lünnemann, Ehrenamtliche in der „Kirche im Stern“, ein Mandala zum Erntedankfest gelegt haben. Interessiert werfen immer mal wieder Besucher des Einkaufszentrums Marler Stern einen Blick in den Pavillon, der von den beiden katholischen Pfarreien, der evangelischen sowie der freikirchlichen Gemeinde der Stadt gemeinsam...

  • Marl
  • 10.10.20
Blaulicht
Blitzer im Kreis Recklinghausen.

Vorsicht! Hier wird im Kreis Recklinghausen geblitzt
Geschwindigkeitsmessungen vom 12. bis 18. Oktober

Hier blitzt der Kreis Recklinghausen in der Woche vom 12. bis zum 18. Oktober Mobile Geschwindigkeitsmessungen Montag: Datteln • Böckenheckstraße • Türkenort • Hochfeld Waltrop • Brambauer Straße • Hochstraße • Ickerner Straße Dienstag: Oer-Erkenschwick • Klein-Erkenschwicker-Straße • Ewaldstraße • Ludwigstraße • Stimbergstraße • Horneburger Straße Haltern am See • Hellweg • Stockwieser Damm • Westruper Straße • Flaesheimer Straße • An der...

  • Marl
  • 10.10.20
  • 1
Ratgeber
Kaum geöffnet wird der Pendlerparkplatz für Bepflanzungsarbeiten in Marl wieder gesperrt.

Bepflanzung der Grünflächen dauert zwei Tage
Pendlerparkplatz in Marl-Sinsen gesperrt

Am kommenden Dienstag (13. Oktober) und Mittwoch (14. Oktober) wird der neugestaltete P+R-Parkplatz an der Ecke Bahnhofstraße / Wallstraße in Marl-Sinsen kurzfristig gesperrt. Der Zentrale Betriebshof (ZBH) führt hier die Bepflanzung der Grünflächen durch. Autofahrer können zum Parken auf die neue Fläche an der Gräwenkolkstraße ausweichen. Wie der ZBH der Stadt Marl mitteilt, beginnen die Arbeiten am Dienstag bereits um 6.00 Uhr und enden voraussichtlich am Mittwochabend gegen 18.00...

  • Marl
  • 10.10.20
Ratgeber
Alarmierend sind die steigenden Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen.

9. Oktober, 11 Uhr: Im Kreis Recklinghausen explodieren die Corona-Fälle
In Marl sieben Covid-19-Infektionen - Gladbeck und Recklinghausen sind Hotspots

Im Kreis Recklinghausen schrillen die Alarmglocken: 72 neue Corona-Fälle von gestern auf heute und insgesamt 400 akut Covid-19-Infizierte. Das sind beängstigende Zahlen und der Kreis geht davon aus, dass die Zahlen noch steigen werden. In Marl steckten sich indes sieben Menschen binnen der letzten 24 Stunden mit dem Coronavirus an, und Gladbeck wie Recklinghausen gehören zu den Hotspots im Vest. Die Zahl der positiv auf das Corona-Virus getesteten Personen im Kreis Recklinghausen beläuft...

  • Marl
  • 09.10.20
Ratgeber
Gemeinsam mit den zehn kreisangehörigen Städten hat der Kreis Recklinghausen heute Maßnahmen für den Fall festgelegt, dass im gesamten Kreisgebiet wegen steigender Corona-Zahlen der Inzidenzwert von 35 überschritten wird. Diese Maßnahmen werden jetzt nach dem Stufenplan der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW mit der Bezirksregierung, dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und dem Landeszentrum für Gesundheit abgestimmt.

Kreis geht davon aus, dass zulässiger Wochenwert am Wochenende überschritten wird
Umfangreiche Schutz-Maßnahmen beschlossen

Gemeinsam mit den zehn kreisangehörigen Städten hat der Kreis Recklinghausen heute Maßnahmen für den Fall festgelegt, dass im gesamten Kreisgebiet wegen steigender Corona-Zahlen der Inzidenzwert von 35 überschritten wird. Diese Maßnahmen werden jetzt nach dem Stufenplan der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW mit der Bezirksregierung, dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales und dem Landeszentrum für Gesundheit abgestimmt. Rechtliche Grundlage zur Ergreifung von Maßnahmen sind...

  • Recklinghausen
  • 09.10.20
Ratgeber

Steigende Infektionszahlen lassen eine Austragung nicht zu
"Recklinghausen leuchtet 2020" abgesagt

Angesichts kontinuierlich steigender Infektionszahlen im Zuge der Corona-Pandemie haben Stadt und Arena Recklinghausen GmbH am Freitag, 9. Oktober, entschieden, das Event „Recklinghausen leuchtet 2020“ abzusagen und ins nächste Jahr zu verschieben. „Dieser Entschluss ist uns wirklich nicht leichtgefallen. Wir wissen, dass sich viele Menschen auf die Veranstaltung gefreut haben, doch der Schutz der Gesundheit geht vor“, betonte Bürgermeister Christoph Tesche. Der Entschluss wurde am...

  • Recklinghausen
  • 09.10.20
Blaulicht

Vorläufig festgenommen
22-Jähriger belästigt zwei Frauen

Am Donnerstagnachmittag sprach ein 22-Jähriger ohne festen Wohnsitz eine 48-Jährige aus Herten im Schloßpark an und verwickelte sie in ein Gespräch. Anschließend berührte er sie unsittlich und bedrängte sie. Die Frau rief die Polizei. Der Mann konnte im Schloßpark vorläufig festgenommen werden Kurz zuvor soll der 22-Jährige eine 31-Jährige aus Herten ebenfalls unsittlich im Schloßpark berührt haben.

  • Herten
  • 09.10.20
Sport
Kult-Coach Holger Flossbach philosophiert und lamentiert über die Fußball-Bundesliga.

Bundesliga-Kolumne - Flossbachs Querpass
Beim BVB haben Hyänen die Fährte aufgenommen

Zwei Siege, drei Niederlagen und ein Remis trugen die Westclubs am Wochenende in ihrem Rucksack nach Hause. Die zwei Erfolge feierten die beiden Borussen der Liga. Die Dortmunder Borussen bejubelten jeden Torschützen mit einem langem Aaaaaaaah. Denn 11.500 Zuschauer jaulten beim 4:0 gegen Freiburg Vokal-lastig: Haaaaalaaaand, Caaaaan, Haaaaaalaaaand und Paaaaaßlaaaack. Somit wurde der erste Auftritt in der Startelf von Chef MR11 zu einem tollen Comebaaaack. Dennoch war für mich der Mann...

  • Marl
  • 09.10.20
  • 1
Ratgeber
Noch gibt es keine neuen Corona-Vorsichtsmaßnahmen im Kreis Recklinghausen.

Im Kreis Recklinghausen keine neuen Corona-Schutzmaßnahmen
Trotz dramatischem Corona-Anstieg erst Gespräche

Es werden aktuell keine neuen Corona-Schutzmaßnahmen im Kreis Recklinghausen angeordnet. Das dürfte allerdings nur ein Aufschub für die neuen Verordnungen im Kreis sein. Denn das Landeszentrum für Gesundheit (LZG) hat in einer gemeinsamen Telefonkonferenz mit Vertretern der Bezirksregierung und des Kreises Recklinghausen darauf hingewiesen, dass rechtliche Konsequenzen erst bei einer offiziellen Inzidenz von 35 umgesetzt werden können. Nach der Coronaschutzverordnung NRW sind im...

  • Marl
  • 08.10.20
Ratgeber

8. Oktober, 11 Uhr: Marl und Kreis drohen neue Corona-Maßnahmen
Im Kreis Recklinghausen übersteigen neue Covid-19-Fälle Grenzwert - weiteres Todesopfer in Dorsten

In Marl und im Kreis Recklinghausen explodieren förmlich die neuen Corona-Fälle und übersteigen den Inzidenzwert von 35. Daher wird die Kreisverwaltung heute mit den übergeordneten Behörden die für diesen Fall geplanten Maßnahmen abstimmen. Allein in Marl gibt's zehn neue Covid-19-Infizierte. Im Kreis steckten sich 61 Menschen mit dem Coronavirus an. Und leider gibt es ein neues Todesopfer in Verbindung mit Corona zu beklagen. Ein 72-jähriger Mann aus Dorsten, der positiv auf Corona getestet...

  • Marl
  • 08.10.20
Kultur
Der Taubenbrunnen vorm alten Rathaus in Westerholt ist wieder in Betrieb. Christian und Franz Porten und Fred Toplak freuen sich, dass das Wasser wieder fließt.

Taubenbrunnen in Westerholt saniert
Es plätschert endlich wieder

Der Taubenbrunnen vorm alten Rathaus in Westerholt ist wieder in Betrieb. Der Hertener Steuerberater Franz Porten hat den Brunnen Instand setzen lassen. Der Brunnen gehört seit April 1983 zum Stadtbild. Vor über fünf Jahren musste der Brunnen außer Betrieb genommen werden, weil die Wasserzuleitung geborsten, das Becken undicht und die Pumpen- und Steuertechnik sanierungsbedürftig waren. Für Franz Porten und seinen Sohn Christian Porten war der trockene Brunnen vor ihrem Firmengebäude ein...

  • Herten
  • 08.10.20
Vereine + Ehrenamt
Einen riesigen Spaß macht es, die Albino-Mäuse bei ihrem Treiben zu beobachten.
13 Bilder

Albino-Mäuse zum Verlieben
Im Tierheim Marl warten 30 weiße Winzlinge auf ein neues Zuhause

Über 30 kleine Albino-Mäuse beherbergt das Tierheim Marl zurzeit. Sie sind ursprünglich als Fundtiere eingezogen, waren beim Fund nicht nach Geschlechtern getrennt und bekamen fix Nachwuchs. Mittlerweile sind alle Jungs kastriert. Vermittelt werden die Mäuschen in kleineren, gleichgeschlechtlichen Gruppen. Ein Augenmerk legen die Mitarbeiter auf jeden Fall auf eine artgerechte Haltung ihrer Schützlinge. Unerfahrene Interessierte sollten sich also zu Haltung, Ernährung und weiteren...

  • Marl
  • 08.10.20
Ratgeber
Der Regierungsbezirk Münster hat die aktuellen Corona-Zahlen bekannt gegeben.

Update der Corona-Zahlen im Regierungsbezirk Münster
7. Oktober - 1062 Menschen sind akut mit Corona infiziert

Die Zahl der aktuell Infizierten im Regierungsbezirk Münster ist von Dienstag auf Mittwoch von 1.079 auf 1.062 (Stand: 07.10.2020, 12.15 Uhr) gesunken. Die Zahl der insgesamt labordiagnostisch bestätigten Infektionen mit dem Coronavirus (COVID-19) im Regierungsbezirk Münster hat sich von gestern auf heute von 10.563 auf 10.640 erhöht. Nach den vom Landeszentrum Gesundheit (LZG) vorliegenden Zahlen und den Meldungen aus den Kreisen und kreisfreien Städten stellt sich die Lage für den...

  • Marl
  • 07.10.20
Blaulicht

5000 Euro Sachschaden bei Unfall
Auto stößt mit Bus zusammen

Als ein 22-jähriger Gelsenkirchener am Dienstag um 8.50 Uhr  mit seinem Auto auf der Feldstraße unterwegs war, stieß er mit einem Linienbus eines 57-jährigen Fahrers aus Herten zusammen. Dieser war gerade von der Otto-Lenz-Straße in die Feldstraße eingebogen. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall verletzt und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein Auto musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 5000 Euro geschätzt.

  • Herten
  • 06.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.