Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Die DEKRA in Herten sorgt für das süße Vergnügen des Närrischen Volkes an Rosenmontag

Am Mittwoch folgte die Karneval Gesellschaft Herten-Langenbochum (K.G.H-L) der Einladung der DEKRA Herten, mit Sitz in Westerholt, zum Prinzessinwiegen. Prüfungsingenieur Andreas Grün organisierte wie im letzten Jahr das Wiegen der amtierenden Prinzessin Manuela I. Obwohl die Prinzessin eine zierliche Person ist, können sich alle Karnevalisten beim Recklinghäuser Rosenmontagsumzug auf 105kg Kamelle freuen! Natürlich brachte Manuela I. ihren Prinzen Herbert I. mit, sowie die Hofdamen Jasmin,...

  • Herten
  • 17.01.19
  • 5× gelesen
Sport
Stadtspiegel-Fußball-Kolumnist Holger Flossbach.

Flossbachs Querpass
Warum spielt bei Schalke nicht der Zeugwart? - Bundesliga vor Rückrunden-Start

Am Neujahrstag kamen im WDR-TV Jahresrückblicke aus den 80er Jahren. In nahezu jedem Rückblick spielte der FC Schalke 04 eine Rolle. Von 1988-1991 spielten die Blauen in der zweiten Liga und somit nur eine Liga über den damaligen Drittligisten (Oberliga) Spielvereinigung Marl. In der Spielzeit 1988/89 waren sie nahe am Abstieg in die Oberliga. Dann wäre es zu einem Liga-Kräftemessen zwischen der Spvg. Marl, Hassel, Erkenschwick oder dem DSC Wanne-Eickel gekommen. Am Ende brauchten sie mit...

  • Marl
  • 17.01.19
  • 57× gelesen
Kultur
4 Bilder

70 Produktionen sind für den 55. Grimme-Preis 2019 in Marl nominiert.

Aus mehr als 850 Einreichungen und Vorschlägen haben die vier Kommissionen in den Kategorien Fiktion, Information & Kultur, Unterhaltung und Kinder & Jugend die Nominierten ausgewählt. Ab dem 26. Januar tagen die Jurys in Marl, die insgesamt bis zu 16 Grimme-Preise vergeben können. Die Auszeichnungen werden am 5. April 2019 im Theater der Stadt Marl verliehen. Grimme-Direktorin Dr. Frauke Gerlach „Erneut zeigt sich, dass der Grimme-Preis ein Abbild der gesellschaftlichen Diskurse...

  • Marl
  • 17.01.19
  • 106× gelesen
Politik

Aufforstung Katzenbusch und Paschenberg Wald
ZBH bepflanzt Sturmflächen

Im kleinen Wäldchen am Paschenberg hat der Zentrale Betriebshof Herten in dieser Woche mit der Aufforstung begonnen. Aufgrund der lang anhaltenden Trockenperiode im Sommer 2018 sowie Schäden durch Vandalismus mussten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ZBHs die bereits bepflanzte Fläche erneuern. Insgesamt wurden hier in den letzten Tagen 500 Rotbuchen gepflanzt. "Ein Großteil der bereits im Winter 2017 und 2018 gepflanzten Buchen sind vertrocknet", so der Baumsachverständige Lars...

  • Herten
  • 17.01.19
  • 1× gelesen
Blaulicht

Zeuge verscheucht Täter
Junge Männer überfallen 12-Jährigen

Heute, gegen 7.30 Uhr, ging ein 12-jähriger Schüler aus Herten auf dem Fußweg vom Marktplatz in Richtung Busbahnhof. Auf dem Weg sprachen ihn zwei junge Männer an. Während der eine ihn am Arm festhielt, forderte der andere Geld und drohte ihm Schläge an, falls er sein Geld nicht abgeben würde. Als sich ein älterer Mann einmischte und die beiden Täter anschrie, flüchteten diese, ohne Beute gemacht zu haben, in unbekannte Richtung. Der 12-Jährige lief auch weg. Beschreiben kann der 12-Jährige...

  • Herten
  • 16.01.19
  • 302× gelesen
Sport

Pferd des Jahres
Ignatz freut sich über Zierdecke

Ignatz von Herten freute sich über seine Championats-Zierdecke, die er als "Pferd des Jahres" (wir berichteten) am Sonntag in Dinslaken bekommen hat. Sein Trainer Jens Holger Schwarma präsentierte den Schwarzbraunen. 42 Fans und Ehrengäste aus Herten, darunter stellv. Bürgermeister Jürgen Grunwald und Vize-Bürgermeisterin Silvia Godde, waren mit dabei.

  • Herten
  • 16.01.19
  • 6× gelesen
Kultur
Volkmar Udri

3 Fragen an Volkmar Udri
"Das muss man wiederbeleben"

Im April will der Hertener Volkmar Udri mit einem Konzert im Jugendzentrum durchstarten (HIER geht es zum Artikel). Der Stadtspiegel hat ihn dazu befragt. 1. Volkmar Udri, Sie leben seit 2015 in Herten. Wie kam es denn dazu, dass Sie die Idee hatten im JUZ ein Konzert zu veranstalten? Kurz nachdem ich damals nach Disteln gezogen war, ergab es sich, dass ich mal im Jugendzentrum war. Anlass war die Comebackshow von Orange Pekeo, der alten Hertener Band. Ich kam da an, sah die Bühne,...

  • Herten
  • 16.01.19
  • 28× gelesen
Kultur
My'tallica spielen in Herten Klassiker aus 35 Jahren Metallica-Geschichte.Foto: Promo
2 Bilder

Tribute-Band "My'tallica" rockt im April im Jugendzentrum Nord
Mehr Metallica geht (fast) nicht

Viel mehr Metallica geht nur mit Metallica selber: My'tallica sind die meistgebuchte Metallica Tribute-Band Deutschlands. Der Grund ist simpel: Das Original-Equipment der Vorbilder, gewaltiger Live-Sound und ein abwechslungsreiches, zweistündiges Programm - das alles knallen My'tallica von der Bühne - demnächst auch in Herten. Sogar Metallica-Schlagzeuger Lars Ulrich sowie der frühere Bassist Jason Newsted zeigten sich bereits begeistert vom authentischen Show-Konzept der Formation, deren...

  • Herten
  • 16.01.19
  • 73× gelesen
Vereine + Ehrenamt

EHESEMINAR FÜR BRAUTPAARE
"Traut Euch!" in Herten

Am Samstag, 16. Februar lädt die Pfarrei St. Antonius Herten zum Eheseminar alle Brautleute herzlich ein. In diesem Seminar bietet die Pfarrei den Brautleuten die Gelegenheit, einmal innezuhalten und sich Ihrer wichtigen Entscheidung noch einmal bewusst zu werden: Mit dem Entschluss zur kirchlichen Heirat wollen Brautpaare Ihren gemeinsamen Lebensweg unter Gottes Segen stellen. Die Hochzeit gehört zu den schönsten Tagen im Leben. Das Seminar möchte am 16. Februar in dem gut 7-stündigen...

  • Herten
  • 15.01.19
  • 12× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Pfarrkarneval
Sankt AIDA sticht in See

Die Rosa-Parks-Schule in Herten ist der Hafen für die Sankt AIDA. Das jecke Publikum checkt für 10,-- Euro bzw. 13,-- Euro ein und erlebt den beliebten Pfarrkarneval der Pfarrei St. Antonius Herten. Tickets für dieses karnevalistische Highlight gibt es im Pfarrbüro der Pfarrei St. Antonius in der Hertener Innenstadt.  Beginn des jecken Treibens ist um 20.00 Uhr. Nutzen Sie den Vorverkauf – das Kartenkontingent ist begrenzt!

  • Herten
  • 15.01.19
  • 24× gelesen
Sport
81 Bilder

Löwen siegen im Derby gegen Citybaskets
Der nächste Sieg ist schon in Sicht

Mit einem weiteren Sieg sind die Hertener Löwen ins neue Jahr gestartet, und das im Vest-Derby. Am Samstag gewannen sie gegen die erste Herrenmannschaft von Citybasket Recklinghausen mit 80:66 (20:16, 18:14, 13:16, 29:20). Damit stehen sie wieder auf Platz drei der Tabelle der ersten Basketball-Regionalliga West. Ihr nächster Gegner ist das Team des SVD Dortmund. „In einem Derby gibt es keinen Favoriten. Die Mannschaft, die den Kampf mehr annimmt und mehr Leidenschaft zeigt, wird das Spiel...

  • Herten
  • 15.01.19
  • 92× gelesen
Ratgeber

Geschwindigkeitsmessungen vom 14. bis 20. Januar

Hier blitzt der Kreis in der Woche von Montag, 14., bis Sonntag, 20. Januar. Mobile GeschwindigkeitsmessungenDienstag: Datteln Mozartstraße Hagemer Kirchweg Böckenheckstraße Kreuzstraße Markfelder Straße Mittwoch: Oer-Erkenschwick Holtgarde Klein-Erkenschwicker-Straße Moselstraße Ewaldstraße Ludwigstraße Donnerstag: Waltrop Nordring Egelmeer Dortmunder Hochstraße Brambauerstraße Datteln Dortmunder Straße Dahlstraße Castroper...

  • Recklinghausen
  • 14.01.19
  • 73× gelesen
Politik
3 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke.
Mein Wochenrückblick für die KW2

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen & Freunde, zu Anfang dieses ersten Wochenberichtes des Jahres 2019 möchte ich Ihnen allen zuerst einmal ein frohes neues Jahr wünschen! Mögen Sie und all ihre Lieben gesund und zufrieden durch dieses Jahr kommen! Ich persönlich habe die zurückliegenden beiden Wochen genutzt, um im Kreise der Familie Weihnachten zu feiern, einen Gang zurückzuschalten, durchzuatmen und etwas abzuschalten – natürlich immer nur im Rahmen des Möglichen,...

  • Herten
  • 12.01.19
  • 20× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Susi und Strolch (r.) sind unzertrennlich.
12 Bilder

Im Tierheim mit der Flasche großgezogen
Katzenkinder Susi und Strolch haben schon viel durchgemacht

Susi und Strolch hatten einen verdammt schwierigen Start in ihr kleines Katzenleben und beinahe wäre es auch ein kurzes gewesen. Was passiert ist, weiß man nicht so genau, aber die Geschwister kamen im Alter von erst zirka drei Wochen Ende August 2018 ins Tierheim Marl ohne ihre Mama. Die beiden kränkelnden Katzenkinder wurden von den Tierpflegern mit der Flasche großgezogen. Ein tierärztlicher Rundum-Check ergab, dass Susi und Strolch verschiedene Lebensmittel nicht vertragen und sie dürfen...

  • Marl
  • 11.01.19
  • 214× gelesen
Vereine + Ehrenamt

Sternsinger in Herten
Fast 18.000 Euro sammeln die Sternsinger in St. Antonius

Kinder und Jugendliche der Pfarrei St. Antonius begaben sich am vergangenen Wochenende auf den Weg durch die Patronate St. Antonius, St.-Josef-Disteln, St.Joseph-Süd sowie St.- Barbara am Paschenberg. Ihre Mission war klar: Alle waren verkleidet als Casper, Melchior und Balthasar. Die Heiligen Drei Könige verteilten den Segen an hunderte Häuser und Wohnungen. Das Spendenergebnis kann sich wahrlich sehen lassen: 17.792,72 Euro konnten die über 80 Kinder und Jugendlichen der Pfarrei von den...

  • Herten
  • 10.01.19
  • 11× gelesen
Politik
Bürgermeister Fred Toplak (2. v. l.) und Baurat Christoph Heidenreich (rechts) nehmen den Antrag von Dr. Stephan Schnitzler, Geschäftsführer von „Phoenix Development“ (3. v. l.) entgegen. Mit dabei ist Jens Greguhn (links) von der Firma SQM, die sich um die Vermietung des geplanten Einkaufszentrums kümmert.

Abrissantrag fürs Herten Forum eingereicht
Verträge noch nicht abgeschlossen

Am Dienstagmittag hat Dr. Stephan Schnitzler, Geschäftsführer des Unternehmens „Phoenix Development“ den Abrissantrag an Bürgermeister Fred Toplak und Stadtbaurat Christoph Heidenreich übergeben. Der Bürgermeister ist zufrieden: "Das ist ein guter Start in das Jahr." Der Antrag ist ein erster Schritt. Und damit hat Investor "Phoenix Development" sein Versprechen sich zu beeilen gehalten. Im Sommer soll dann der nächste Schritt folgen: Der Abriss soll endlich starten. Vorher muss die Stadt...

  • Herten
  • 09.01.19
  • 158× gelesen
Sport
 Das Hinspiel in der Kreisstadt gewannen die Löwen mit vier Punkten (77:81).

Hertener Löwen treffen auf Citybasket Recklinhausen
Freitag ist Derbyzeit

Hertener Löwen empfangen Citybasket Recklinghausen in der Rosa-Park-Halle Mit Rückenwind gehen die Hertener Löwen am Freitag, 11. Januar, ins Derby gegen Citybasket Recklinghausen. Ihr Rückrundenspiel in der ersten Basketball-Regionalliga West gegen den TVI Ibbenbüren gewannen sie mit 78:82 (19:24, 20:19, 17:22, 22:17). Mit dem Gastgeber hatten die Hertener noch eine Rechnung offen. Denn kurz vor Wehnachten setzte sich ihr Ligakonkurrent im Pokal-Achtelfinale durch und schmiss damit die...

  • Herten
  • 09.01.19
  • 13× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Die süße Katze Felis spielt gern mit Menschen.

Schmusekatze setzt große Hoffnungen ins neue Jahr
Mieze Felis will aus dem Marler Tierheim ausziehen

Neues Jahr, neues Glück: Das gilt auch für Felis. Die liebe Katze hatte bei unserem ersten Vermittlungsversuch im September leider kein Glück, doch mittlerweile hat sie sich gut von ihrer Krankheit erholt und ist bester Hoffnung, endlich ein neues Zuhause zu finden. Felis kam eines Tages an eine der Futterstellen in Marl, die von freiwilligen Helfern betreut werden. Dort finden sich Marls „wilde“ Katzen ein. Dabei handelt es sich um die Tiere, die kein Zuhause (mehr) haben. Die Helfer kennen...

  • Marl
  • 08.01.19
  • 98× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Ein Bild von einem Pferd: Ignatz von Herten ist das Pferd des Jahres.

Hertener Pferd ist preisverdächtig
Ignatz macht die Bürgertraber stolz

Im 20. Jahr des Vereinsbestehens hat Bürgertraber „Ignatz von Herten“ seinen 102 Besitzern ein tolles Geschenk gemacht. Auf seiner Lieblingsbahn Dinslaken heimste der „Lets Go“-Sohn aus der Elitezucht von Laurenz Messmann (Waltrop) den Titel „Pferd des Jahres“ ein. Dieses Bahnchampionat verdankt der Schwarzbraune seinen fünf Siegen in der zurückliegenden Saison. Den Titel teilt er sich mit „Thatcher“. Diese Stute errang auf dem Halbmeilen-Kurs ebenfalls fünf volle Erfolge. Am Sonntag, 13....

  • Herten
  • 08.01.19
  • 56× gelesen
Ratgeber
Uwe Göddenhenrich demonstrierte bei seinem Besuch in der Stadtspiegel-Redaktion, wie Stolperfallen vermeidbar sind.
5 Bilder

Uwe Göddenhenrich berät kostenlos
Raus aus den Stolperfallen - für mehr Barrierefreiheit

Schon die Befürchtung zu stürzen, macht Angst. Einer, der andere Menschen in Sachen Barrierefreiheit berät, ist Uwe Göddenhenrich aus Marl. Aus eigener leidvoller Erfahrung hat er Konzepte gegen Stolperfallen entwickelt und hält darüber kreisweit Vorträge, um Menschen mit Gehilfen das Leben zu erleichtern. Uwe Göddenhenrich ist ein großer, kräftiger Mann und doch weiß er, wie man sich fühlt, wenn man sich nicht angstfreibewegen kann. Darum hat der Marler Hilfsmittel und Trainingsprogramme...

  • Marl
  • 08.01.19
  • 91× gelesen
  •  1
Sport

Geburtstags-Spendenlauf
Lasst uns ein bischen laufen und Gutes tun.

Liebe Lauffreundinnen und Lauffreunde, endlich M60. Am 17.02.2019 möchte ich in Verbindung mit den Bertlicher Straßenläufen meinen 60ten Geburtstag mit euch f*eiern. Start ist um 08.45 Uhr bei mir am Haus, im Garten Feldstrasse 449, Ecke Zum Telgenbusch. Wir laufen privat zwei 15 km Ründchen (80 % Trail) und schließen uns dann um 12 Uhr dem 30iger Start in Bertlich an (Asphalt) (dafür sind Startnummern erforderlich). Für eine besondere Verpflegung, (alle 10-15 km) warm und kalt ist am...

  • Herten
  • 08.01.19
  • 22× gelesen
Sport
2 Bilder

Neuer Danträger beim TV Chon-Ji

Am Wochenende war es so weit. Nach all den Trainingsjahren und der schweißtreibenden Vorbereitung absovierte Katerina Antedaki ihre Prüfung zum 1. Dan. Unter den gestrengen Augen des Disziplinpräsidenten Taekwondo Thomas Schaepers 8. Dan und des Prüfungskomitees der IBF stellte sich Katerina den Anforderungen. Im ersten Prüfungsteil zeigte Katerina zuerst Grundschultechniken, allerdings in einer Abfolge, die einem späteren Danträger würdig sind. Danach kamen vier verschiedene Formen dran,...

  • Herten
  • 04.01.19
  • 33× gelesen
Blaulicht

8000 Euro Schaden in Herten
Seniorin fährt auf stehendes Auto auf

Leicht verletzt wurde ein 42-jähriger Mann aus Wuppertal am Mittwochabend bei einem Auffahrunfall in Herten. Er war gegen 18.50 Uhr auf der Westerholter Straße in Richtung Hertener Straße unterwegs. An der Kreuzung Westerholter Straße/Hertener Straße hielt der Mann mit seinem Auto aufgrund eines Rückstaus an einer Ampel an. Eine 80-jährige Frau aus Gelsenkirchen fuhr auf das Auto des Wuppertalers auf. Beide Autos mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden liegt bei rund 8000 Euro.

  • Herten
  • 03.01.19
  • 220× gelesen
LK-Gemeinschaft
The Winner: Maria Höglund übernimmt den Part der Anni-Frid, die blonde Cecilia Blomberg den der Agnetha. Für sie entschieden sich ihre beiden Vorgängerinnen Camilla Dahlin und Katja Nord als Jurorinnen.
27 Bilder

Casting exklusiv
Aus Liebe zu Abba - Abbamania feiert Legenden

Castingshows bringen hohe TV-Einschaltquoten. Es geht aber auch ausgesprochen exklusiv:  Der Stadtspiegel war vor Ort in Stockholm, als die beiden neuen Sängerinnen für die weltweit erfolgreiche Abbamania Tribute Show gesucht (und gefunden!) wurden. Vom Pop House Hotel im Abba-Museum bis zum Castingfinale im Kulturhuset Messingen dauert es 45 Minuten. "Your are the Dancing Queen" schallte es praktisch sofort durch den Bus, und das nicht vom Band. Journalisten, die nicht einmal geboren...

  • 03.01.19
  • 59× gelesen
  •  1
  •  2
Blaulicht

Polizeifahndung beendet
EC-Karten-Betrügerin identifiziert

Ende Juli hatte die Polizei mit einer Öffentlichkeitsfahndung nach einem Pärchen gesucht, das mit einer gestohlenen EC-Karte in Herten Geld abgehoben haben soll. Nach mehreren Hinweisen aus der Bevölkerung steht inzwischen die Identität der verdächtigen Frau fest. Es handelt sich um eine 26-Jährige aus Köln. Die weiteren Ermittlungen, unter anderem zu dem mutmaßlichen Komplizen, dauern an.Die Fahndung ist abgeschlossen.

  • Herten
  • 03.01.19
  • 190× gelesen
Blaulicht

Frau von Straße ins Feld geschleudert
Hertenerin schwer verletzt

Auf der Recklinghäuser Straße ist heute, gegen 9 Uhr, eine 44-jährige Autofahrerin aus Herten verunglückt. Die Frau war in Richtung Marler Straße unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache kam sie plötzlich von der Straße ab und wurde dann über eine Böschung in ein Feld geschleudert. Die 44-Jährige musste schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden liegt bei rund 1.000 Euro.

  • Herten
  • 02.01.19
  • 561× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Eine wundervolle Hündin ist Lotta, die im Heim unter Dauerstress steht.
5 Bilder

Überforderte zarte Hundeseele verzaubert alle im Tierheim
Junge Lotta will einfach nur jedem gefallen und endlich ein eigenes Zuhause haben

Wenn diese zarte, kniehohe Hündin etwas kann, dann die Menschen, die sie mag, langsam und zart um den kleinen Zeh ihrer Pfote wickeln. Diese wunderschöne, kastrierte Mischlingshündin heißt Lotta und ist im Sommer 2017 geboren. Seit Mitte August 2018 bezirzt die Maus jetzt die Mitarbeiter und Gassigänger im Tierheim Marl, schmust sich in die Herzen und wartet auf ein richtiges Zuhause. Lotta steht unter Dauerstress im Tierheim, denn sie möchte zu jedem in der großen Familie der Mitarbeiter...

  • Marl
  • 02.01.19
  • 286× gelesen
Politik

Gute Vorschläge für gute Vorsätze
Kann man gerne "anders sehen"

Macht häufiger Kopfstand. Dann zeigen die Mundwinkel auch wieder nach oben. Betrachtet die Betonbauten, die euch umgeben, wie postmoderne Kunstinstallationen. Esst auch mal Abendessen zum Frühstück oder Frühstück zu Mittag. Riskiert Bildung. Insbesondere die von Lachfalten. Umtanzt Grenzen. Umarmt Ängste. Zeigt Menschen, die euch Bilder von ihren niedlichen Kindern zeigen, Bilder von euren niedlichen Eltern. Nutzt die Zeit, in der ihr auf verspätetet Züge und das Ende vom Lied wartet, um...

  • Herten
  • 01.01.19
  • 21× gelesen
Kultur
13 Bilder

Benefizveranstaltung "Claras Traum " am 20.01.2019
Ein Musical für die „Arche Noah“ Kinderhospiz

Claras Traum Das Nussknackermusical wird zu Claras Traum „Claras Traum“ Schülerinnen und Schüler der Tanzwerkstatt Studio Plié aus Herten überzeugten mit Bravour Tschaikowskys Nussknacker-Musical im Marler Theater Die Premiere wurde mit „standig ovation“ gefeiert! Die Schüler zögerten keinen Augenblick, als Frau Kumpf sie fragte, ob sie das Musical in einer anderen Geschichte noch einmal für einen guten Zweck aufführen möchten. Christine Kumpf schrieb das Musical kurzerhand um, da zum...

  • Herten
  • 28.12.18
  • 31× gelesen
  •  1
Blaulicht

Polizei sucht Zeugen
Handtaschenraub vor Drogerie

In der Fußgängerzone hat es am Donnerstag, um kurz nach 18 Uhr, einen Handtaschenraub gegeben. Eine 38-jährige Frau aus Nümbrecht hatte ihre Handtasche vor einem Drogeriemarkt auf der Hermannstraße liegen gelassen. Wenig später bemerkte eine 34-jährige Frau aus Recklinghausen die Tasche und öffnete diese, um Hinweise auf die Besitzerin zu bekommen. In diesem Moment kam ein unbekannter Mann auf sie zu, nahm ihr die Tasche weg und flüchtete in Richtung eines Parkhauses. Eine halbe Stunde später...

  • Herten
  • 28.12.18
  • 326× gelesen
Politik
2 Bilder

Das Video ist auf YouTube und Facebook online.
Hier ist der Text zu den Videosequenzen nachzulesen...

Aus dem Rathaus kommend: „Herten ist auf dem Weg in die Zukunft. Im Jahr 2018 mussten wir uns vom Steinkohlebergbau aus dem Ruhrgebiet verabschieden. Für Herten ist „die größte Bergbaustadt Europas“ schon lange nur noch eine Erinnerung. Andere Gewerbe und neue Technologien hat diese Lücke bereits gefüllt. Die aktuellen Zahlen zeigen: heute haben wir wieder so viele sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze in unserer Stadt, wie vor der Schließung der Zechen.“ So haben wir in den letzten...

  • Herten
  • 26.12.18
  • 18× gelesen
Politik
4 Bilder

Bitte diskutieren und weiter erzählen. Danke.
Mein Wochenrückblick für die KW51

Liebe Hertenerinnen & Hertener, liebe Freundinnen & Freunde, ein wenig Schnee hatten wir bereits (wenn auch nur kurz), nun steht Weihnachten vor der Tür. Damit geht ein ereignisreiches Arbeitsjahr nun in einige besinnliche Tage zum Abschluss über. Getrübt von einem schrecklichen Ereignis in Recklinghausen und einer mir persönlich sehr nahe gehenden Traurigkeit. Meine Gedanken sind in dieser Zeit bei den Angehörigen und bei den verletzten Personen. Manchmal ist es im "Alltag"...

  • Herten
  • 26.12.18
  • 60× gelesen
LK-Gemeinschaft
X-Code ist ein Echtzeitspiel, das nur in enger Zusammenarbeit gelöst werden kann.
2 Bilder

Jetzt gewinnen!
Spielekompass: Knackt gemeinsam den X-Code von Amigo

Weihnachten ist das Fest der Liebe und der Freude. Deshalb habe ich für den heutigen Spielekompass mit "X-Code" von AMIGO ein Spiel ausgewählt, bei dem es keine Gewinner oder Verlierer gibt. Man spielt gemeinsam gegen die Uhr. Und das ist eine spannende Herausforderung. Von Andrea Rosenthal Hier geht es in erster Linie um Zusammenarbeit und Kommunikation. Das Familienspiel ist für zwei bis acht Spieler ab zehn Jahre geeignet. Die Spieler sind ein Hackerteam, dass ein Computervirus an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.18
  • 258× gelesen
  •  1
Reisen + Entdecken
Im Mai legt die Aidaluna in Kiel zur Fox Cruise-Jungfernfahrt ab.Fotos: Veranstalter

LK-Gewinnspiel
AIDA: Leser tanzen Discofox auf hoher See

Links, rechts, Tap, rück, rück, Tap: Diese Schrittfolge kennt jeder, der je eine Tanzschule von innen gesehen hat. Wer die Discofox-Grundlage auf glattem Parkett beherrscht, kann sein Können im Mai auf den Wellen der Nordsee ausleben und ausbauen. Dann legt die Aidaluna in Kiel zur ersten Fox Cruise ab. Wir verlosen 1x2 Plätze an Bord. Das Headbangen auf hoher See ist bereits seit einigen Jahren ein Verkaufsschlager. Was Metalfreunden ein Fest ist, sollte auch Discofans möglich sein, findet...

  • Essen-Süd
  • 24.12.18
  • 289× gelesen
  •  1
  •  1
Blaulicht

Gemeinsame Erklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidiums Recklinghausen
Wollte der Fahrer Suizid begehen?

Wie bereits berichtet, sind am Donnerstagnachmittag mehrere Menschen an einer Bushaltestelle in Recklinghausen von einem Auto erfasst worden. Eine Frau starb, andere Wartende wurden zum Teil schwer verletzt. Die Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidium Recklinghausen haben eine gemeinsame Erklärung herausgegeben. Insgesamt wurden 14 Menschen zwischen 16 und 67 Jahren vor Ort betreut, behandelt oder mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 88-jährige Seniorin aus Recklinghausen...

  • Recklinghausen
  • 21.12.18
  • 175× gelesen
Vereine + Ehrenamt
Jamie leidet sehr im Tierheim, denn sie versteht ihre neue Welt nicht mehr.
8 Bilder

Trennungsopfer
Abgeschobenes Katzen-Duo völlig verstört und unfassbar traurig

Denn sie wissen nicht, was sie tun. Besonders was Menschen ihren Tieren antun, wenn diese einfach ins Tierheim abgeschoben werden, weil - wie in diesem Fall - es "Scheidungskatzen" sind. Und so baden Jamie und Julie aus, was ihre Besitzer verbockt haben: Die Geschwister kauern völlig verstört und unfassbar traurig in ihren Verstecken im Marler Tierheim. Das Duo wurde 2009 im Tierheim mit der Flasche großgezogen, da ihre Mama damals von einem Auto überfahren wurde. Glücklicherweise konnten...

  • Marl
  • 21.12.18
  • 512× gelesen
Blaulicht

Update: Schwerer Unfall mit Todesfolge und mehreren Verletzen
Staatsanwalt beantragt Unterbringung des Hertener Autofahrers (32)

Hier der neueste Stand in Bezug auf den schweren Unfall mit Todesfolge, den ein Autofahrer (32)  aus Herten verursacht hat. Insgesamt wurden 14 Menschen zwischen 16 und 67 Jahren am Donnerstag vor Ort betreut, behandelt oder mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Eine 88-jährige Seniorin aus Recklinghausen erlag ihren schweren Verletzungen. Die Obduktion führte zur Feststellung eines Polytraumas nach Anfahren durch einen Pkw als Todesursache. Von den Verletzten befinden sich noch zwei...

  • Herten
  • 21.12.18
  • 494× gelesen
LK-Gemeinschaft

Allen Hertenerinnen und Hertenern schöne Feiertage!

Bald ist Weihnachten. In Herten kann man sogar einen Tag vor Heiligabend noch shoppen und klönen. Der Adventstreff lädt am Sonntag, den vierten Advent, ab 11 Uhr in die City. Der Stadtspiegel wünscht allen Lesern, BürgerReportern und Inserenten ein friedliches Weihnachtsfest!

  • Herten
  • 21.12.18
  • 20× gelesen
Blaulicht

88-jährige Seniorin erliegt im Krankenhaus ihren Verletzungen
Bürgermeister Tesche reagiert mit Bestürzung auf schweren Unfall

Mit Bestürzung hat Bürgermeister Christoph Tesche auf den schweren Unfall reagiert, der sich am Donnerstagnachmittag gegen 14.55 Uhr an der Hertener Straße ereignet hat. Dort war ein Autofahrer aus der Innenstadt kommend in eine Menschengruppe gerast, die auf einen Bus der Vestischen wartete. Eine 88-jährige Seniorin, die an der Haltestelle gewartet hatte, erlag kurze Zeit später im Krankenhaus ihren Verletzungen. "Das ist ein schreckliches Ereignis. Unsere Gedanken sind bei den Angehörigen...

  • Recklinghausen
  • 21.12.18
  • 141× gelesen
Sport
Auf jedem Trikot eines Schalker Spielers gegen Leverkusen stand ein anderer Zechenname der Region. Das S04-Heimspiel stand in dem besonderen Rahmen des Bergbau-Abschieds und sorgte für eine Gänsehaut-Atmosphäre. Allerdings nur bis zum Anpfiff des Spiels.
2 Bilder

Tiefe S04-Krise, erste BVB-Niederlage und FC Bayern gewinnt Spitzenspiel

Auf Schalke gehen sprichwörtlich die Lichter langsam aus. Borussia Dortmund verlor überraschend bei einem Aufsteiger und die Gladbacher und der Deutsche Rekordmeister nutzten die Steilvorlage. Beeindruckend war es am Mittwochabend auf Schalke. Voller Inbrunst. Richtige Malocher. Sie gaben ihr letztes Hemd. Es sah einfach toll aus. Schalke-Choreografie kostete über 14.000 Euro Die Rede ist von den Fans und Ultras Gelsenkirchen. Letzterer erstellten zum Bergbau-Abschied eine...

  • Essen-Süd
  • 20.12.18
  • 67× gelesen
Sport
Voller Konzentration auf das nächste Spiel: Cedric Hüsken

Nach Klatsche im Pokal
Freitag letztes Heimspiel der Hertener Löwen vor der Winterpause

Deutlicher geht's kaum: Mit 81:101 haben die Hertener Löwen am Dienstagabend im Achtelfinale des WVBV-Pokals gegen den Regionalligisten AOK Ballers Ibbenbüren verloren. Gerade darum sollten Fans der Hertener Korbjäger ihr Team am Freitag (21. Dezember) daheim unterstützten, wenn beim letzten Ligaspiel vor der Winterpause die Löwen in der Rosa-Parks-Halle gegen  BBG Herford ran müssen.   Auch bei den Elephants Grevenbroich mussten die Hertener Löwen am Samstag eine Niederlage einstecken. Sie...

  • Herten
  • 19.12.18
  • 29× gelesen
Ratgeber

Eisenmangel: Was essen?

Abgeschlagen, müde und viel zu blass? Vielleicht liegt es an Eisenmangel. Mit der richtigen Ernährung aus gesunden, eisenhaltigen Lebensmitteln, kommen Sie zu neuen Kräften. Eisenmangel kann einem das Leben ganz schön schwer machen. Wer immer matt ist und das Gefühl hat, morgens erst gar nicht richtig wach zu werden, sollte seine Blutwerte mal beim Arzt checken lassen. Eisen kann nämlich nicht vom Körper selbst gebildet werden, sondern muss über die Nahrung aufgenommen werden. Da es...

  • Herten
  • 19.12.18
  • 98× gelesen
  •  2
Sport
Vor einem Jahr trennten sich Schalke und Leverkusen 1:1 unentschieden.

Englische Woche
BVB in Düsseldorf, Krisen-Duell auf Schalke und Spitzenspiel in München

Von wegen besinnliche Vorweihnachtszeit. Die Bundesliga gibt zum Jahresende noch einmal Vollgas. Am Dienstag und Mittwoch findet der 16. Spieltag statt. Aufsteiger Fortuna Düsseldorf ist gegen Borussia Dortmund krasser Außenseiter. Der S04 empfängt dagegen zum Duell der Enttäuschten Bayer Leverkusen. Der BVB steht als Herbstmeister bereits fest, könnte seinen Vorsprung auf die Verfolger aber noch weiter ausbauen. Die Chancen dafür stehen gar nicht so schlecht. Schließlich tritt der BVB als...

  • Essen-Süd
  • 18.12.18
  • 56× gelesen
  •  1
Kultur

Neue Philharmonie Westfalen spielt in Herten
Weihnachten in St. Antonius wird musikalisch

Die Pfarrei St. Antonius bietet an Heilig Abend sowie den dann folgenden zwei Weihnachtsfeiertagen ein umfangreiches, musikalisches Gottesdienstprogramm an. Der Kinderchor und der Mädchen-Jungen Chor St. Antonius singen zum Krippenspiel am Heiligabend, dem 24.Dezember um 15.30 Uhr. Im offenen Singen um 22.00 Uhr und der Christmette um 22.30 Uhr singt der Mädchenchor Weihnachtslieder in deutscher und englischer Sprache. Am 2. Weihnachtsfeiertag um 11.15 Uhr singt der Antonius-Chor mit...

  • Herten
  • 18.12.18
  • 19× gelesen
Kultur
Bei Theater- und Filmpremieren sowie Konzerten ist Eugen Zymner aktiv.,
46 Bilder

Autogrammsammler und Portraitfotograf
Eugen Zymner erinnert an Legenden - durchklicken und staunen

Filmstars, Spitzensportler, berühmte Literaten oder Polit-Prominenz - Eugen Zymner rückt sie mit seiner Kamera ins rechte Licht.Der in Olfen lebende Künstler besitzt außerdem eine einzigartige Autogramm-Sammlung, mit der er schon als Jugendlicher in Herten begann. Ob Muhammad Ali, Lady Gaga, Hape Kerkeling, Konrad Adenauer, John Malkovich oder Falco: Eugen Zymner ist ein ungewöhnlicher Chronist der letzten Jahrzehnte, was in den sozialen Netzwerken immer wieder für Staunen und Vergnügen...

  • Olfen
  • 18.12.18
  • 66× gelesen
  •  1
  •  1