Herten - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Heimatliebe trifft Klimaschutz
Das Ruhrpöttchen eröffnet am 1. September im Kreativ.Quartier Herten-Süd

Seit mehreren Monaten ist das Schaufenster des ehemaligen Atelier Morphofalter an der Ewaldstraße 69 mit Silberfolie verhangen. Am Sonntag, 1. September ist es nun soweit: Das Geheimnis hinter der Folie wird gelüftet. Um 10 Uhr eröffnen Sanni Jansen und Sigurd Schulz mit dem „Ruhrpöttchen“ ein buntes POTT-pourri aus Lädchen, Atelier und Agentur mit Produkten und Projekten aus den Themenbereichen Klima, Kunst und Vielfalt. „Ich fühle mich in Herten pudelwohl“, sagt Sanni Jansen, die als...

  • Herten
  • 29.08.19
Das Ehepaar Dirk und Sandra Lasarz hat dem traditionsreichen Kaiserhof an der Antoniusstraße 16 in der Hertener Innenstadt eine Vitalkur verpasst

Kaiserhof in Herten: Küche ohne Firlefanz

Freundlichkeit, die von Herzen kommt, und exzellente Küche ohne Firlefanz, dafür stehen Dirk und Sandra Lasarz ein. Das Ehepaar hat dem traditionsreichen Kaiserhof an der Antoniusstraße 16 in der Hertener Innenstadt eine Vitalkur verpasst und begeistert damit die Gäste. Für Dirk Lasarz Bestätigung des Konzepts: "Es gibt nur Frisches und Selbstgemachtes. Wir bieten saisonale Gerichte an und verwenden Produkte aus der Region, beispielsweise aktuell frischen Spargel aus Scherlebeck." Seit dem 1....

  • Herten
  • 14.04.19

20 Jahre Top Gas in Herten

Als Jürgen Seitz und Udo Kutz vor 20 Jahren die Firma Top Gas gegründet haben, wurde das erste Kapitel einer Erfolgsgeschichte geschrieben. Am Stammsitz Hertener Mark 1 (im Hoheward-Industriegebiet) bietet Top Gas rund um das Thema Gas alles an, was Privat- und Firmenkunden brauchen. Alles ist aus einer Hand: Beratung, Planung, Tanktausch, Vermietung, Befüllung und vieles mehr,. Hinzu kommen einige Autogas-Tankstellen im Ruhrgebiet. Mitbegründer Udo Kutz wurde jetzt bei der Feier zum...

  • Herten
  • 06.04.19
Für die erste Realisierungsphase ist mit Kosten von zirka 30 Millionen Euro zu rechnen.

Es geht um 1.000 Arbeitsplätze im Vest
Marler Rat entscheidet am Montag über Beteiligung an gate.ruhr

Es geht um rund mögliche 1000 neue Arbeitsplätze, die im Vest jede Stadtspitze fröhlich stimmen würden. Dieses Ziel ist mit der Entwicklung des ehemaligen Bergwerksgelände Auguste Victoria zum Industrie- und Gewerbegebiet gate.ruhr angepeilt. Nur bei großen Plänen und Absichtserklärungen soll es nicht bleiben, jetzt werden erste Entscheidungen getroffen. Denn nach dem Abschluss der Machbarkeitsstudie entscheidet der Rat der Stadt Marl in seiner Sitzung am Montag, 25. März, über die Gründung...

  • Marl
  • 20.03.19
Das Team in der City v.l.: Inessa Muradian, Tatjana Zeiser, Petra Broll, Irina Weigen und Yvonne Magnier.

Salon Irina jetzt auch in der Hertener City

Ihren bereits vierten Friseursalon - davon drei in Herten - hat Irene Weigen in diesen Tagen mitten in der Innenstadt eröffnet. Ab sofort findet man das Team am Pastoratsweg 1. Das Wohlbefinden der Kunden steht im Salon Irina im Mittelpunkt. Jeder Look wird auf die individuellen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten. Die Öffnungszeiten in der City sind Di-Fr 9-18 Uhr, Samstag 9-14 Uhr (Telefon: 02366 / 93 55 090). Mehr Infos gibt es HIER online.

  • Herten
  • 20.03.19
Die Gastronomen Tassilo Heine, Frank Südfeld (von links nach rechts) und Klaus Gerner (sitzt) unterschreiben die freiwillige Selbstverpflichtung keine Feuerwerke in Elpe und Ried zu zünden. Sie hatten sich auf den Vorschlag von Bürgermeister Fred Toplak zusammengetan. Foto: Stadt Herten

Kein Feuerwerk in Elpe und in der Ried
Stille in Hertener Naherholungsgebieten

In Zukunft wird es in den Naherholungsgebieten Elpe und in der Ried keine Feuerwerke mehr geben. Es bleibt still. Auf Vorschlag des Bürgermeisters haben sich ansässige Gastronomen zusammengetan und eine freiwillige Selbstverpflichtung unterschrieben, dass es dort keine Feuerwerke mehr geben soll. Der Verzicht auf Feuerwerk und Knalleffekte ist zum Schutz der Anwohnerschaft und der Tiere gedacht. Dabei ist im Naherholungsgebiet nicht nur während der Brutzeit Ruhe angesagt. Naturschützer...

  • Herten
  • 10.03.19
Christian 'Punky Bahr' und Bettina Hahn (v.l.n.r) freuen sich auf den Feierabendmarkt heute Nachmittag.

Kulinarius heute im Glashaus
Hertener Feierabendmarkt wird zwei Jahre alt

Schon zwei Jahre ist es her: Da fand der erste kulinarische Feierabendmarkt im und am Glashaus statt. Auch am heutigen Mittwoch, 6. März, können Besucher von 17 bis 21 Uhr wieder in die „Markthalle Glashaus“ kommen. Für Abwechslungsreichtum, leckeres Essen für Zuhause oder natürlich vor Ort sorgen die Organisatoren Bettina Hahn vom Kulturbüro und "Punky" Bahr. Schon längst ist der Markt ein toller Treffpunkt für die Hertener geworden. Hier kann geklönt werden ohne Ende, dazu gibt es...

  • Herten
  • 06.03.19
Elektro- und Hybrid-Fahrzeuge sind die umweltfreundlichste Variante, automobil unterwegs zu sein. Die Hertener Stadtwerke sind überzeugt: Das Thema wird weiter Fahrt aufnehmen. Deshalb bauen sie die Infrastruktur kontinuierlich aus.
2 Bilder

Thema: Elektro-Mobilität
Wieviel E steckt in Herten?

Ist die Elektro-Mobilität schon angekommen? Der Stadtspiegel hat sich umgeschaut Wir lesen es jeden Tag in der Zeitung und der Händler vor Ort meint es längst erkannt zu haben: Das Elektroauto ist das Fahrzeug der Zukunft. Laut repräsentativen Umfragen würden wir uns alle gut fühlen, die umweltschädlichen Einflüsse unserer Autos deutlich zu reduzieren. Aber, Hand aufs Herz: Machen wir es deshalb auch? Wieviel E steckt wirklich in Herten? Von Sara Drees Weit über 30.000 Pkw sind auf...

  • Herten
  • 23.02.19

Keine Parkplatznutzung auf dem Grundstück während der Abrissarbeiten
Arbeiten am Herten Forum beginnen am 18. Februar

Zwischen Montag, 18. Februar,  und Donnerstag, 28. Februar, werden die Abrissarbeiten des Altobjekts vorgenommen. Die Arbeiten finden im Rahmen der der Vorbereitungen der Liegenschaft Kaiserstraße / Konrad-Adenauer-Straße / Feldstraße statt. In dieser Zeit kann daher das Grundstück nicht als Parkplatz genutzt werden. Der Platz darf ab Sonntag, 17. Februar, 0 Uhr, nicht mehr angefahren werden, beziehungsweise abgestellte Fahrzeuge müssen vom Grundstück entfernt werden. Verbliebene Fahrzeuge...

  • Herten
  • 16.02.19

Bürgermeister Fred Toplak begrüßt Gewinnerin
Ausgezeichnete Idee

Wohin mit dem heißen Glätteeisen oder Lockenstab? Diese Frage stellte Anna Reuter sich schon öfter und entwickelte aus dem Lösungsansatz eine clevere Unternehmensidee. Mit ihrem Unternehmen „Utily“ aus Herten produziert sie praktische Aufbewahrungssysteme und erhielt dafür den Unternehmerinnenbrief NRW. Bürgermeister Fred Toplak begrüßte die Gewinnerin nun im Rathaus. Neben der Auszeichnung kann sich Anna Reuter über eine einjährige Begleitung durch eine Patin oder einen Paten freuen, der...

  • Herten
  • 12.02.19
Anzeige
XDCMedia GmbH heißen ihre Kunden jetzt in den größeren Räumlichkeiten auf der Westerholterstraße 790 willkommen.

Werbeagentur jetzt auf der Westerholterstraße
Neuer Standort für XDCMedia in Herten

Die Agentur für kreative Werbung, XDCMedia GmbH, ist kürzlich umgezogen und ist nun auf der Westerholterstraße 790 zu finden. Das Team, bestehend aus Benjamin de Beule, Daria Suhak, Carsten Laskowski, Christina Holtmeyer und Julian Schulte (v.r.), steht seinen Kunden in Sachen Grafik Design, Drucksachen, Webdesign, Programmierung und Werbetechnik mit Rat und Tat zur Seite. In dringenden Fällen auch nachts, an Wochenenden und an Feiertagen. Weitere Informationen gibt es telefonisch unter...

  • Herten
  • 21.01.19

Ist ein Rollgerüst auch bei Treppen möglich?

Die Nutzung eines flexiblen Rollgerüstes hat viele Vorteile gegenüber festen Standgerüsten. Vor allem die Nutzung eines fahrbaren Alu-Gerüstes im Bereich von Treppen bietet eine große Arbeitserleichterung. Einige Modelle sind für diesen Arbeitsbereich besonders geeignet. Folgendes sollte beim Kauf eines Rollgerüstes für den Treppenbereich beachtet werden. Rollgerüst im Treppenbereich – grundlegende Anforderungen Auch ein Rollgerüst verfügt über eine Standfestigkeit, die einen sicheren...

  • Herten
  • 15.12.18
  •  1
Anzeige
Prost: Das Team um Dr. Rückstein stößt auf den Neustart an.
2 Bilder

Aus der Viva-Apotheke wird die farma-plus
Neuer Name, neue Gestaltung

Kürzlich war es soweit. Die Apothekerin Dr. Antje Rückstein und ihr Team begrüßten die ersten Kunden in der frisch renovierten Apotheke am Rathaus Herten an der Kurt-Schumacher-Straße. Mit dem Umbau sollte sich nicht nur das Aussehen der Apotheke verändern, sondern auch ihr Name. Aus der ehemaligen Viva-Apotheke Dr. Rückstein wurde die farma-plus Apotheke am Rathaus Herten. „Wir haben uns für das neue Konzept entschieden, weil farma-plus nicht nur sehr preisaktiv ist, sondern auch eine...

  • Herten
  • 21.11.18

Gründerwoche Deutschland im Kreis Recklinghausen

Von Montag, 12. bis Sonntag, 18. November 2018 dreht sich bei der Gründerwoche Deutschland alles um Gründergeist, Existenzgründung und unternehmerisches Denken und Handeln – auch im Kreis Recklinghausen. Das Startercenter hat zusammen mit zahlreichen Partnern aus dem Kreisgebiet ein umfangreiches Programm zusammengestellt. Die Woche bietet neben Grundlagenwissen für eine Existenzgründung auch besondere Angebote zum Thema Digitalisierung. Visitenkartenparty am 12. November Außerdem gibt es...

  • Recklinghausen
  • 08.11.18
Anzeige

Bergbau-Ära steht im Fokus - Großer Dank an die Kunden
Martinus-Apotheke mit tollem Fenster

Ein besonderes Schaufenster hat die Martinus-Apotheke auf der Bahnhofstraße 101 in Westerholt gestaltet: Zum Ende de Bergbau-Ära finden sich hier Westerholter Exponate. Ein Aushang animierte die Kunden bergbauspezifische Gegenstände wie eine Grubenlampe oder Schnupftabak sowie historische Fotos für das Fenster bereitzustellen. Die Apotheke bedankt sich bei allen Kunden, die die diese tolle Aktion möglich gemacht haben. Bis Ende November (27.) ist das Fenster noch zu bestaunen.

  • Herten
  • 05.11.18
Anzeige
Fußball-WM: Wie geht die Achtelfinal-Partie Schweiz gegen Schweden aus?

Vierte Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt die Schweiz gegen Schweden?

Aus und vorbei. Das Unvorstellbare ist Wirklichkeit geworden. Deutschland ist bei der Fußball-Weltmeisterschaft als Gruppenletzter in der Vorrunde ausgeschieden. Aber dennoch ist der Sommer noch lange nicht vorbei. Wir verlosen mit Dehner eine weitere hochwertige Garten-Lounge-Grill-Kombination.  Je nach Tipp die Torschützen benennen Wer das Ergebnis des Achtelfinal-Spiels Schweiz gegen Schweden richtig tippt und – je nach Tipp – die Torschützen der Schweizer Mannschaft richtig benennt,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.06.18
  •  43
  •  4
Anzeige
Witten-aktuell-Anzeigenberaterin Barbara Birki (r.) freut sich, dass auch die Dehner-Filiale in Witten mit Marktleiter Manfred Eylander und den Mitarbeiterinnen Sandra Figge (2. v. r.) und BettinaWilleczelk mit dabei ist.

Dritte Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Südkorea?

Nach dem Sieg der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Schweden ist wieder alles drin! Jetzt muss gegen Südkora ein Sieg her! Anstoß ist am Mittwoch 27. Juni, 16 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Und für alle Lokalkompass-Freunde ist das Spiel die nächste Gelegenheit, eine von insgesamt vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen aus dem Hause Dehner zu gewinnen. Ergebnis und - je nach Tipp - Torschützen der Deutschen Mannschaft...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.06.18
  •  36
  •  9
Anzeige
So schön kann pure Freude sein...
68 Bilder

Schickt uns Jubel-Fotos aus der heimischen WM-Arena - Polsterecke von Möbel Flamme im Wert von 1900 Euro zu gewinnen

Viele schauen die Partien der Fußball-WM mit Familie und Freunden gerne in der heimischen Wohnzimmer-Arena. Doch ist die Couch wirklich noch WM-tauglich? Wir verlosen mit Flamme Küchen + Möbel, Heinrich-Hertz-Straße 21/23 in Erkrath, eine großzügige Polsterecke der Marke IMS im Wert von 1900 Euro (UVP).Alleine oder mit der ganzen Familie - gerne auch Hund, Katze & Co. Wer gewinnen möchte, schickt uns ein Jubel-Foto aus der heimischen Wohnzimmer-Arena. Egal ob mit der ganzen Familie oder...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 08.06.18
  •  63
  •  25
Anzeige
Stadtspiegel-Media-Beraterin Birgit Treichel (2.v.l.) jubelt mit dem Dehner-Team aus Kamen um Marktleiter Christian Denz (links). Foto: Anja Jungvogel

Erste Runde des Gewinnspiels mit Dehner: Wie spielt Deutschland gegen Mexiko?

Am Sonntag, 17. Juni, greift die Deutsche Mannschaft erstmals ins Spielgeschehen bei der Fußball-WM ein. Der Gegner heißt Mexiko. Anpfiff ist um 17 Uhr. Sichert Euch die Chance auf eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen Wer das Ergebnis und – je nach Tipp – die Torschützen der Deutschen Mannschaft richtig benennt, hat die Chance, eine von vier Garten-Lounge-Grill-Kombinationen zu gewinnen. Alle Infos zur Aktion zusammen mit fünf Dehner Märkten aus NRW lest ihr hier. Der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.18
  •  96
  •  15
Anzeige
Jubeln sich auf der Garten-Lounge des Langenfelder Dehner-Marktes für die WM warm (v.l.): Mediaberater Dominique Hackel mit seinen Söhnen Kai (3) und Till (8 Monate), Redakteur Stefan Pollmanns, Jörg Kuziol und Linda Zass.
4 Bilder

Gewinnspiel mit Dehner: Tippe die Spiele der Deutschen Mannschaft und gewinne eine Garten-Lounge samt Grill

Sich mit Freunden im Garten treffen, grillen und Fußball schauen – für viele gehört das zusammen. Zur Fußball-WM bieten sich da zahlreiche schöne Möglichkeiten. Doch wer feststellt, dass der Grill seine heißesten Auftritte schon hinter sich hat und an den Gartenmöbeln ebenfalls der Zahn der Zeit nagt, sollte sich unser Lokalkompass-Gewinnspiel zusammen mit fünf Dehner-Gartencentern in Nordrhein-Westfalen nicht entgehen lassen. Gartenlounge-Grill-Kombinationen. Gesamtwert: 4494 Euro...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.06.18
  •  17
  •  9
Anzeige
Alma (15), Cora (14) und Marlene (15)  - von links - aus dem U15-Mädchen-Teams des HSV sowie Bambini-Kicker Jonas (6) haben uns ein paar ihrer Tricks mit dem runden Leder gezeigt. Vielen Dank, das habt ihr prima gemacht. Schaut Euch das Video an: www.lokalkompass.de/906135 Foto: Stefan Pollmanns
2 Bilder

Große WM-Aktion mit Real zur Fußball-WM: Zeige, was Du mit dem Fußball kannst und gewinne einen Fernseher

Wir suchen zusammen mit zahlreichen Real-Märkten in NRW anlässlich der Fußball-WM Ball-Akrobaten, aber auch Fußballbegeisterte, die etwas Sehenswertes mit dem runden Leder anstellen können und per Video ihre Kunststücke zeigen. Egal, ob via Youtube, Facebook, Instagram oder Mail – wir freuen uns über Links und Zusendungen auf allen Kanälen. Ball, Jonglage, Torwandschießen oder andere kreative Dinge Klar, in erster Linie freuen wir uns auf sehenswerte Jonglage-Einlagen. Aber auch andere Dinge...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 02.06.18
  •  30
  •  9
Anzeige
Foto: ST

Sabine Leidholdt hilft Krisen zu überwinden

Die Praxis für die Gezeiten des Lebens von Sabine Leidholdt ist seit Kurzem am neuen Standort in Herten auf der Kaiserstraße zu finden. Die Beraterin und Heilpraktikerin für Psychotherapie bietet Unterstützung und diverse Therapien an, um Konfliktsituationen aufzulösen, Krisen zu überwinden, Ängste abzubauen sowie Traumata und vieles mehr zu verarbeiten. Termine können telefonisch unter 02361 / 409444 vereinbart werden. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.lebensmeer.de. 

  • Herten
  • 26.04.18
Anzeige

Wohnoutlet24.de bietet preisgünstige Möbel

Neu eröffnet hat jetzt Wohnoutlet24.de auf der Antoniusstraße 25. Inhaberin Sabine Baumbach (hier im Bild mit Mitarbeiter Jan Hübener) bietet täglich von 10 bis 18 Uhr (samstags bis 14 Uhr) preisgünstige Möbel, Dekoartikel und gelegentlich auch Elektrogeräte an. Die hochwertigen Einzelstücke - zum Teil Designermöbel - können auch geliefert werden. 

  • Herten
  • 28.03.18
Anzeige

Gut zu Fuß mit der Podologischen Praxis Wollnack

Barbara Kuznik, Nina Wollnack und Marina Radajewski sorgen in der Podologischen Praxis Wollnack, Antoniusstraße 26, in der Hertener Innenstadt jetzt für gesunde Füße. Egal, ob medizinische Fußpflege, Spangentherapie gegen eingewachsene Fußnägel oder Hornhautbehandlung - das Team um Nina Wollnack weiß, wie man wieder gut zu Fuß werden kann und ist für alle Krankenkassen zugelassen. Termine gibt es nach Vereinbarung unter Tel. 02366 / 36909. 

  • Herten
  • 13.03.18
  •  1

Beiträge zu Wirtschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.