Störfall bei BP sorgt für Gestank in Marl und Dorsten - Dämpfe nicht giftig - Na dann gehe ich noch eine rauchen!!

Anzeige
Angeblich ein Störfall bei BP hat heute Nachmittag dafür gesorgt, dass es in Marl; Dorsten und Haltern extrem gestunken hat. Die Luft roch nach Benzin, Teer und sonst was. Wegen des Störfalls in Gelsenkirchen-Scholven musste angeblich nur überschüssiges Gas abgefackelt werden. Auf Fotos ist ein größeres Feuer und schwarzer Rauch zu sehen. Laut Bezirksregierung sind die Dämpfe nicht giftig, Anwohner können Fenster und Türen wieder öffnen.
Es stinkt übrigens auch hier in Herten Westerholt und das um 20.30 Uhr am 07.06.2016 !! Ob es echt Gesund ist ??
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.