Höhendorf Fighter belegen 5. Platz beim OPEL FAMILY Cup 2015

Anzeige
Kamen: FLVW Sportschule |

Höhendorf-Fighter treffen zum 2. Mal Jürgen Klopp!


Auch beim diesjährigen Finale des OPEL FAMILY CUPS traf das Team der Höhendorf-Fighter auf den Schirmherren dieses Turniers Jürgen Klopp. Wie im vergangenen Jahr schaute sich der ehemalige BVB-Coach die Finalspiele an und prämierte später die Sieger.

5. Platz bei knapp 1000 teilnehmenden Teams


Auch wenn es für die Vorjahresdritten diesmal nur für Platz 5 reichte, war es für alle Beteiligten ein unvergessliches Erlebnis.
Am Samstag trafen sich die acht Finalisten aus ganz Deutschland am Signal Iduna Park und kamen dort in den Genuss einer informativen und kurzweiligen Stadionführung. Im Anschluss traf man in der AIDA-Lounge mit dem BVB-Urgestein Norbert "Nobby" Dickel zusammen, der die Auslosung für das Turnier vornahm. Die Nacht verbrachten alle Teilnehmer im Sporthotel der FLVW-Sportschule Kaiserau, in der am Sonntag morgen auch das Finalturnier stattfinden sollte.
In diesem konnten die Höhendorf-Fighter nur phasenweise an die Leistungen des Vorjahres anknüpfen. Das größte Manko an diesem Tag war die ausbaufähige Chancenverwertung. Nach einem 0:0 im ersten und einem knappen 1:0-Sieg im zweiten Vorrundenspiel hätte ein Unentschieden im letzten Spiel gereicht, um wieder ins Halbfinale einzuziehen. Bis kurz vor Schluss sah es auch noch ganz gut aus, doch eine kleine Unachtsamkeit bescherte dem Gegner aus dem Raum Stuttgart den schmeichelhaften Sieg. Somit war der Traum vom Titel ausgeräumt und im Spiel um Platz 5 traf man dann auf die Chemnitzer Rabbits. In diesem Spiel schlug die große Stunde von Finley Husseck, der zweimal einnetzen konnte. Den 3:0 - Endstand besorgte dann Yann Luca Husseck, der eine genau getimte Ecke einköpfen konnte.

Highlight zum Schluss der BVB-Sieg über Bayer 04 Leverkusen


Nach dem Turnier fuhren alle Teilnehmer wieder in den Signal Iduna Park und schauten sich als krönenden Abschluss das BuLi - Spiel BVB - Bayer 04 Leverkusen an.
Das Team der Höhendorf-Fighter wird sicherlich im nächsten Jahr noch einmal, dann zum letzten Mal (Erreichen der Altersgrenze) einen Anlauf nehmen, den begehrten OPEL FAMILY CUP ins Silscheder Höhendorf zu holen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.