Kaiserauer Basketballer erzielen wichtige Siege

Anzeige
Kamen: Eichendorffhalle |

U18 männlich - SVD 49 Dortmund 87:83 (21:20,27:26,15:18,24:19)

In einem spannenden und bis zum Ende knappen Spiel schlagen die Kaiserauer den Tabellenzweiten und zeigen damit wieder einmal wie viel Potential in dem Team steckt.
es spielten: J. Simeunovic, Ed. Vogel, M. Bromisch, J. Bromisch, Lethaus, Er. Vogel, Albrecht, D. Simeunovic, Knauß, Hietkamp

U14 offen - ATV Haltern 49:79 (14:17,13:20,6:26,16:16)

Überraschend deutlich unterliegen die Kaiserauer im Spitzenspiel dem Tabellendritten aus Haltern.
es spielten: Hübner, K. Diedrich, Richter, Bromisch, Rother, Beiling, L. Diedrich, Sewald, Schink

U16 männlich - FC Schalke 04 81:72 (28:27,20:15,25:7,8:23)

Schwerer als im Vorfeld erwartet gestaltete sich das Spiel gegen den Tabellenzehnten. Gerade in der ersten Halbzeit verteidigten die Kaiserauer nicht gewohnt und ließen den Gästen zu viele Möglichkeiten. Nach dem frühen Einsatz in der U18 für die meisten Spieler und der anschließenden 2-stündigen Pause, brauchte das Team die ersten 20 Minuten um ihren Rhythmus zu finden. Im 3. Viertel konnte man sich dann schnell auf 21 Punkte absetzen. Zwar kam Schalke im Schlussviertel noch einmal durch einen 19:2 Lauf heran, aber gefährden konnte sie die Gastgeber nicht mehr.
es spielten: Rother, Klinge, Bromisch, Simeunovic, Er. Vogel, Zerek, Ed. Vogel, Schink, Knauß, Hietkamp

1. Herren - VfL AstroStars 4 59:53 (18:15,22:15,13:11,6:12)

Ein wichtiger Sieg gelang den Kaiserauern gegen die ebenfalls im Abstiegskampf steckenden Bochumern. Im 1. Viertel konnten die Gastgeber immer wieder über Führing am Brett punkten, während die Gäste über ihre Aussenspieler punkteten. Im 2. Viertel waren dann Rückkehrer Kaminski, der zahlreiche Offensivrebounds verwerten konnte und Jugendspieler Albrecht mit 2 Dreiern, die das Kaiserauer Spiel bestimmten und das Team mit 10 Punkten in Front brachten. Auch das 3. Viertel bleib weiter knapp und wurde eher von der Defensive bestimmt. Mit 12 Punkten Vorsprung gingen die Kaiserauer in das letzte Viertel und die Gäste hatten das Spiel noch lange nicht aufgegeben. Bis Mitte des Viertels verteidigten die Gastgeber auch den zweistelligen Vorsprung, aber nach dem Kaminski sich ausgefoult hatte und Bochum auf 53:57 verkürzen konnte, geriet der Sieg noch einmal in Gefahr. In den letzten 3 Minuten ließ die Kaiserauer Defense keinen Korb mehr zu, während man selbst noch 2 Punkte an der Freiwurflinie erzielen konnte. Mit dem Sieg zog man wieder mit dem BSC Kamen gleich.
es spielten: Stöwe, Albrecht, Bromisch, Lauersdorf, Krynojewski, Kaminski, Witecy, Kauch, Führing, Block

TVE Barop 3 - Damen 27:91 (7:16, 10:26, 3:25, 10:24)

Wie erwartet konnten die Kaiserauer Damen das Spiel gegen das Tabellenschlusslicht deutlich für sich entscheiden. Besonders in der ersten Halbzeit hatten die Gäste Probleme mit dem Korbabschluss. Zahlreiche Gelegenheiten direkt am Korb wurden vergeben und auch in der Verteidigung - hier wurde mit wechselnden Varianten gearbeitet - fehlte aufgrund der fehlenden Trainingsmöglichkeiten noch die nötige Abstimmung.
Nach der Umstellung der Verteidigung auf Ganzfeld Mann-Mann in der 2. Halbzeit gelangen zahlreiche Ballgewinne und daraus resultierend einfache Fastbreak Punkte. Auch die Umstellung auf eine Zonenverteidigung half den Gastgeberinnen wenig. Mit gutem Passspiel wurde immer wieder die freie Mitspielerin für den freien Wurf gefunden.
es spielten: Sperling, Grütering, A. Mantei, L. Mantei, Blank, Artelt, Hessel, Mühlmann, Molde

BC 70 Soest - U15 weiblich 51:48

Überraschend verlieren die Kaiserauer Mädchen in Soest. In der 1. Halbzeit waren die Mädchen noch nicht und ließen zu viele einfache Körbe zu. In der 2. Halbzeit konnte man sich zwar in der Verteidigung steigern, aber die Würfe wollten nicht fallen berichtet Coach Lars Peter.
es spielten: Yusufoglu, Loesaus, Schulte, Yilmaz, Jacksteit, Otto, Beiling

LippeBaskets Werne 3 - 2. Herren 68:65

Nur knapp verliert die Kaiserauer Reserve beim Tabellenvierten Werne.
es spielten: Peter, Darenberg, Lethaus, Bromisch, Mühlmann, Zimmer Lübbring
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.