Piloten machen Urlaub

Anzeige
Kamen: Segelfluggelände | Seit mehr als 35 Jahren besuchen die Piloten des ehemaligen AERO - Club - Dortmund e.V. im Frühjahr den Flugplatz Wolfhagen "Graner Berg" bei Kassel.

Diese Tradition wird auch nach der Verschmelzung des AERO - Club - Dortmund e. V. mit den Luftsportfreunden 2000 Kamen/Dortmund e. V. traditionell fortgesetzt und vom Vorstand unterstützt..

Mit einem hochleistungs Doppelsitzer vom Typ "Duodiscus" und zwei einsitzigen Leistungsflugzeugen vom Typ "LS4" machten sich die Segelflugpiloten am 24. Mai 2013 auf den Weg ins "Waldecker Land" auf nach Wolfhagen.

Hier, auf dem idyllisch gelegenen Flugplatz "Graner Berg", schlugen die Piloten Ihre Zelte und Wohnwagen auf, um zwei wunderschöne Wochen zu erleben.

Das Wetter spielte leider in der ersten Woche nicht so gut mit, dafür aber in der zweiten Woche um so besser.

Bei hervorragendem Flugwetter konnten über 100 Flugstunden und etliche Starts erfolgreich absolviert werden. Traumhaft schöne Flüge über dem Eder - Stausee, Twistetalsperre, sowie über dem Kaufunger Wald und Thüringer Wald wurden durchgeführt .

Auch ein Dreiecksflug über eine Strecke von insgesamt 350km konnte mit Pilot Jürgen Werdeker und Copilot Andreas Pfeiffer mit dem Duodiscus umrundet werden. Von Wolfhagen aus ging es nördlich zum Flugplatz Ithwiesen, dann Kurs auf Flugplatz Eisenach und weiter über Flugplatz Waldeck nach Korbach und zurück nach Wolfhagen. Bei einer Flugzeit von 6 Stunden und 13 Minuten konnten auch die Auswirkungen der Überschwemmungen, aufgrund der starken Regenfälle aus der Vorwoche, an der Werra und im Bereich von Nordheim, Göttingen und Eisennach nachvollzogen werden.

Verpflegt wurden die Piloten von Meinhard Lewandowski, der mit immer neuen Kreationen überraschte und dafür sogte, dass die Mannschaft satt wurde.

Alle Piloten bedanken sich bei den Luftsportfreunden 2000 Kamen/Dortmund e. V. für die Überlassung der Segelflugzeuge und für die freundliche Aufnahme bei den Fliegerkameraden vom Flugplatz "Graner Berg" in Wolfhagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.