Männergesangverein 1905 Kellen lädt am Samstag zum Konzert ein

Wann? 24.10.2015 20:00 Uhr

Wo? Schützenhaus Kellen, Zur Alten Kirche, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Schützenhaus Kellen | 110 Jahre MGV 1905 Kellen - Unter dieses Motto hat der MGV 1905 Kellen sein Konzert gestellt, das am 24. Oktober im Saal des Schützen-/Vereinshauses Kellen stattfindet. Gemeinsam mit dem Akkordeonorchester Veen unter der Leitung von Heinz-Theo Hackstein, Bernd Zacharias, Akkordeon und der schon seit vielen Jahren bewährten Klavierbegleitung von Anja Speh wird der Männergesangverein Kellen eine breite Palette beschwingter Melodien darbieten, die sicherlich Jung und Alt begeistern werden. Neben populären Songs aus Filmen und Musikals werden die sangesfreudigen Kellener Herren auch eine Auswahl von Hits des unvergesslichen Sängers Udo Jürgens darbieten, die auch nach seinem Tod ein Millionenpublikum begeistern. Das Akkordeonorchester Veen wird in bekannter Manier mit Stücken aus Oper, Operette, Musikal und Film zu einem kurzweiligen Abend beitragen. Karten zum Preis von 10,00 € im Vorverkauf (12,00 € an der Abendkasse) sind bei den Sängern und den Vorverkaufsstellen in Kellen: Lotto und Tabakbörse Reuther, Emmericher Str. 148 Telefon 02821/98598, Gaststätte/Restaurant Schützenhaus El Greco II, Zur alten Kirche 50, Telefon 02821/7114755, erhältlich. Kartenbestellungen werden auch telefonisch bei K.-H. Winhuysen 02821/9599 oder per email: kahegi.win@t-online.de entgegengenommen. Vielleicht hat der eine oder andere beim Lesen des Artikels bereits seine musikalische Ader (wieder)entdeckt. Der Chor freut sich jedenfalls über Nachwuchs und Verstärkung. Man muss kein ausgebildeter Opern- oder Solosänger sein, nur Spass am Gesang und an Geselligkeit ist mitzubringen. Die Proben finden immer Dienstags um 20.00 Uhr im Schützenhaus Kellen statt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.