Tagespolitische Themen in der Mitternachsmette

Wann? 24.12.2013 00:00 Uhr

Wo? Unterstadtkirche St. Mariae Empfängnis, Kavarinerstraße 10, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Unterstadtkirche St. Mariae Empfängnis | Auch in diesem Jahr werden die Gestaltung der Krippe und auch der Mitternachtsgottesdienst um 24 Uhr am Heiligen Abend in der Unterstadtkirche wieder tagespolitische Aktualität aufgreifen. Unter dem Gedanken – „wenn nicht hier - wo dann?“ wird die Darstellung der Krippe auf einem Boot sein, hinweisend auf die dramatische Situation der Bootsflüchtlinge im Mittelmeer. Die Figuren der Heiligen Familie wurden auf den Philippinen gefertigt – Hinweis auf das Leben in der Armseligkeit nach der schlimmen Naturkatastrophe. Wenn nicht hier – wo dann wäre 2013 der Bethlehem-Stall.

Der Regenbogenchor und die Instrumentalgruppe der Unterstadt gestalten diesen Gottesdienst mit traditionellen und modernen Weihnachtsliedern, Kaplan Michael Berentzen und Diakon Michael Rübo werden mit einem Dialog zu den biblischen Texten die Frohe Botschaft der Heiligen Nacht verkünden. Nach der Eucharistiefeier wird zu einem gemütlichen Weihnachtstreff bei Glühwein und anderem ins Pfarrhaus eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.