„Theacracks due“ von Theater im Fluss spielen "Frühlings Erwachen"

Wann? 08.05.2015 20:00 Uhr

Wo? Theater im Fluss, Ackerstraße 50, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Theater im Fluss | Die „Theacracks due“ von Theater im Fluss spielen ihr neustes Stück „Frühlings Erwachen" am 8. Mai um 20 Uhr an der Ackerstr. 50. Am 9. Mai um 20 Uhr gibt es eine weitere Aufführung im Jugend- und Kulturzentrum Radhaus.
„Frühlings Erwachen ist ein Theaterstück von Frank Wedekind, das vor über100 Jahren entstanden ist. Der ehemalige Türsteher Nuran Calis, Sohn armenisch-türkischer Auswanderer, hat als Regisseur eine neue zeitgemässe Fassung erarbeitet, die von den „theacracks due“ mit Leben gefüllt wird. Auf jeden Winter folgt das Erwachen des Frühlings. Alles ist geschehen, mit den Konsequenzen muss man leben, soweit es möglich ist. Auch die Clique um Moritz und Melchior macht diese Erfahrung. Ihr Erwachen ist das Erwachsenwerden. In ihrem Alltag begegnen den Jugendlichen Gefühle wie Liebe, Minderwertigkeit, Schmerzeslust und Fernweh. Sie befinden sich auf Sexualitätssuche im gesellschaftlichen Spannungsfeld, müssen ihre Grenzen erkennen und akzeptieren. „Frühlings Erwachen“ ist kein Stück der Ruhe, es beschreibt den Sturm jugendlicher Träume in schmerzhaft ehrlichen Situationen, die dem Zuschauer den gesellschaftlichen Spiegel vorhalten.
Es spielen: Elske Beckmann, Tim Elze, Lena Frost, Laura van Meurs, Marc Brühne, Alina Krebbers, Simon Trenckmann, Henrik Rübo, Janis Krebbers und Max Frische. Regie führte Yvonne Campbell Körner. Wer die ersten beiden Aufführungen verpasst, kann dies am 29. und 30. Mai um 20 Uhr bei Theater im Fluss nachholen.
Die Karten zum Preis von10 € / ermäßigt 6 € sollten bitte vorbestellt werden unter Tel.02821 979379 oder thea.fluss@t-online.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.