Theater im Fluss zeigt: Dark Play

Wann? 05.03.2016 20:00 Uhr

Wo? Theater im Fluss, Ackerstraße 50, 47533 Kleve DE
Anzeige
Im Theater im Fluss wird das Stück "Dark Play - dunkles Spiel" von Carlos Murillo erneut aufgeführt. (Foto: Theater im Fluss)
Kleve: Theater im Fluss |

Kleve. Theater im Fluss zeigt am Samstag, 5. März, um 20 Uhr die Wiederaufnahme des Theaterstückes „Dark Play - dunkles Spiel“ von Carlos Murillo, einem US-Dramatiker lateinamerikanischer Herkunft.

Das brisante Stück zeigt die (sexuellen) Sehnsüchte von Jugendlichen sowie das Jonglieren mit erfundenen Persönlichkeiten im Internet. Inspiriert von seiner Theaterlehrerin in der Schule erfindet der 15-jährige Nick auf der Suche nach seiner (sexuellen) Identität neue Online-Persönlichkeiten. Als er im Internet auf den 16-jährigen Adam trifft, der ein Mädchen zum Verlieben sucht, erfindet er Rachel, die Adams Kriterien erfüllt und ihn immer tiefer in den Chat-Sumpf zieht.

So entwickelt sich zwischen den Jungen eine Cyber-Beziehung, in der sich allmählich die Realität und die sogenannte virtuelle Welt kreuzen - mit unerwarteten und drastischen Folgen für beide. Nicks Täuschungs-Spiel wird für ihn mehr und mehr zur Obsession, bis die Dinge in der sogenannten realen Welt völlig außer Kontrolle geraten.

Die Hauptrollen spielen Andreas Giese (als Nick) und Björn Nienhuys (als Adam). Außerdem spielen Ella Lichtenberger, Eva Bühnen, Marie Richter und Harald Kleinecke, der das Stück inszenierte. Ab März ist das Stück für Schulen verfügbar, zunächst in der Sekundarschule am 16. und 17. März um 10 Uhr in der Aula der Sekundarschule. Die Stadt Kleve finanziert die Aufführungen, so dass Klever Schüler umsonst an den Vorstellungen teilnehmen können.

Am 17. März gibt es noch freie Plätze. Schulen und Lehrer können das Stück außerdem für Sonderveranstaltungen buchen. Im Mai wird das Stück in verschiedenen Städten in NRW und auf dem niederländischen Jugendkulturfestival in Deventer (NL) gespielt. Karten für das fünfzigminütige „tryout“ am 5. März gibt es bei Theater im Fluss, Ackerstraße 50, Kleve, Tel: 02821/97 93 79
email: thea.fluss@t-online.de, Einheitspreis: sechs Euro
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.