Themenführung "Die dunkle Seite von Kleve" am 09. Januar

Wann? 09.01.2015 18:30 Uhr

Wo? Koekkoekplatz, Kavarinerstraße, 47533 Kleve DE
Anzeige
Das Denkmal "Toter Krieger" von Mataré vor der Klever Stiftskirche
Kleve: Koekkoekplatz | Auch im neuen Jahr bietet die Kleve Marketing die beliebte Themenführung „Die dunkle Seite von Kleve“ wieder an mehreren Terminen an. Am 09. und 25. Januar sowie 01. und 27. Februar wird Historikerin Helga Ullrich-Scheyda die Klever Stadtgeschichte bei einem Abendspaziergang von ihrer finsteren Seite „beleuchten“. So handelt die ca. 90-minütige Führung von Themen wie Armut, nächtliche Vergnügungen und Räuberbanden. Die Führung beginnt um 18.30 Uhr am Koekkoekplatz, die Teilnahmegebühr beträgt 5 € pro Person. Eine Anmeldung bei Kleve Marketing (Tel.: 02821/895090) ist unbedingt erforderlich.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.