West Coast Jazz im coffeehouse Kleve am 31.10.2014

Wann? 31.10.2014 20:30 Uhr

Wo? Coffeehouse EOC, Hoffmannallee 53, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Coffeehouse EOC |

Das Quartett Walking Shoes spielt Gerry Mulligan


Der Begriff Walking Shoes entstammt der Feder des legendären, 1996 verstorbenen Bariton Saxophonisten Gerry Mulligan; eine Komposition, die zu einem seiner Hits wurde. Dieses Synonym wurde zum Bandnamen eines Quartetts, welches mit Hingabe die Musik Mulligans detailgetreu in Originalarrangements wieder aufleben ließ.
Gerry Mulligan war ein Vertreter des West Coast Jazz. Ihm war es mit seinem trockenen, sonoren Sound zu verdanken, dass sich das Bariton Sax als verbindliche Solostimme im Jazz etablierte. An diese Tradition möchte nun das Quartett anknüpfen und Titel wie „Lonesome Boulevard” oder auch „Night at the turntables” präsentieren.
Seit dem Tod des Gründers Edi Grötzinger 2010 war es um die Formation sehr leise geworden. Nun aber gibt es mit dem Kölner Marcus Bartelt einen neuen Mann am Bariton, der in der Jazzszene kein Unbekannter ist. Ihn begleiten Ralph Kleine-Tebbe am Bass, Bernd Koubert am Piano und André Spajic am Schlagzeug.
Eintrittspreise
10 EUR Abendkasse
8 EUR Vorverkauf
5 EUR Studenten / Schüler
0 EUR Mitglieder Klever Jazzfreunde e. V. inkl. 1 Begleitperson
Eintrittskarten-Vorverkauf
Buchhandlung Hintzen,
Coffeehouse Kleve
Hoffmannallee 53 d
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.