Neugründung: Selbsthilfegruppe Polyneuropathie

Wann? 18.02.2016 15:00 Uhr

Wo? Kalkarer 10, Kalkarer Str. 10, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Kalkarer 10 | Kleve. Polyneuropathie ist eine Erkrankung der Nerven mit unterschiedlichsten Symptomen wie Kribbeln, Taubheit oder brennenden Schmerzen in den Füßen und Fingern. Dabei handelt es sich um keine eigenständige Erkrankung sondern die Folge von Erkrankungen wie Diabetes oder Krebs.Der Initiator der neu zu gründenden Selbsthilfegruppe wünscht sich einen Austausch mit ebenfalls Betroffenen. Themen wie der Umgang mit der Erkrankung oder Möglichkeiten der Behandlung können im Rahmen der Gruppe aufgegriffen werden.

Ein erstes Treffen soll am Donnerstag, 18. Februar, um 15 Uhr im SOS-Kinderdorf-Zentrum „Kalkarer 10“, Kalkarer Straße 10, in Kleve stattfinden.

Weitere Informationen und Anmeldung über das Selbsthilfe-Büro des Paritätischen gibt es unter Tel. 02821/78 00 12 oderper E-Mail: selbsthilfe-kleve@paritaet-nrw.org.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
2.709
Beate Haack aus Emmerich am Rhein | 02.02.2016 | 20:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.