Das wird die letzte Freibadsaison im Sternbusch

Wann? 03.05.2015 11:00 Uhr

Wo? Freizeitbad Sternbusch, Am Freudenberg 32, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Freizeitbad Sternbusch |

Vor 39 Jahren wurde das Freizeitbad im Sternbusch eröffnet. Am 3. Mai wird die letzte Freibadsaison eingeläutet.

Übernächsten Sonntag wird Bürgermeister Theo Brauer ein letztes Mal die Freibadsaison im Sternbusch eröffnen. Denn nach dem Saisonende wird das Kapitel Freizeitbad geschlossen. Im Herbst 2015 wird auf dem 3,5 Hektar großen Gelände mit dem Bau eines Kombibades begonnen (wir berichteten). „Aufgrund der Baumaßnahme bleibt das Freibad in den Jahren 2016 und 2017 geschlossen“, sagte gestern Bäderchef Jürgen Kahl von den Klever Stadtwerken. Wie das Kombibad aussehen wird, konnte und wollte Kahl nicht sagen. Die Pläne muss erst noch der Aufsichtsrat der Stadtwerke absegnen.
Fest steht nur soviel: Die bisherige Wasserfläche (2.750 Quadratmeter) wird verkleinert.
Viel Geld haben die Stadtwerke nicht mehr ins Freizeitbad investieren. „Es wurde nur das Nötigste gemacht“, erklärte Kahl. Große Schäden gab es nicht, die normalen Instandsetzungsarbeiten sind längst erledigt.
Rechtzeitig zum Saisonstart am 3. Mai wird das Wasser in den fünf Schwimmbecken auf 24 Grad erwärmt. Außerhalb der Sommerferien ist das Freizeitbad montags bis freitags von 13 bis 20 Uhr geöffnet, samstag, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 18 Uhr. In den Sommerferien ist das Bad wochentags sogar von 6 bis 20 Uhr geöffnet. Die Eintrittspreise bleiben unverändert günstig.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
13.630
Christiane Bienemann aus Kleve | 22.04.2015 | 18:21  
209
Tanja Pellen aus Kleve | 23.04.2015 | 13:45  
30
Laura van den Berg aus Kleve | 24.04.2015 | 00:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.