Frühlings- und Ostermarkt des Leprakreises Kellen

Wann? 22.03.2015

Wo? Willibrordhaus, Ferdinandstraße, 47533 Kleve DE
Anzeige
Kleve: Willibrordhaus | Seit mehr als 45 Jahre arbeiten die Helferinnen und Helfer des Leprakreises Kellen für den guten Zweck.

Das Ergebnis der aktuellen Arbeit ist am 21. und 22. März 2015 im Altenheim St. Willibrord in der Ferdinandstraße in Kellen zu sehen.

Im breit gefächerten Angebot sind wieder qualitativ hochwertige und farbenfrohe Oster- und Frühjahrsdekorationen sowie Näh- und Stickwaren. Zudem gibt es ein buntes Sortiment an Geschenk- und Gutscheinverpackungen sowie Grußkarten für diverse Anlässe. Weiterhin befinden sich im Angebot die sehr beliebten Socken und Babyschuhe sowie selbstgemachte Marmeladen und Liköre.
Die Chance auf einen attraktiven Preis winkt allen Ratefüchsen beim Ratespiel.

Für das leibliche Wohl an diesem Wochenende ist in der Cafeteria im Wintergarten gesorgt. Kuchenspenden werden gerne angenommen und können zu Beginn der Basartage bei den Damen des Leprakreises im Altenheim abgegeben werden.

Die Öffnungszeiten sind am Samstag, 21. März 2015 von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr und am Sonntag, 23. März 2015 von 10.00 Uhr bis 17.00.Der Erlös des Frühlings- und Ostermarktes ist für das Deutsche Aussätzigen Hilfswerk e. V. Für Auskünfte oder spezielle Bestellungen steht der Leprakreis Kellen gerne zur Verfügung. Kontaktadresse: Marlene Kersjes, Vossenfeld 10, Tel. 02821/92877,

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Leprakreises Kellen hoffen auf viele Gäste zum diesjährigen Frühlings- und Ostermarkt im Willibrordhaus, Ferdinandstr. 26, 47533 Kleve.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.