GSV-Frauen: Gerechte Punkteteilung in Baumberg

Anzeige
Die GSV-Frauen konnten mit einem 2:2 bei den Sportfreunden
Baumberg II. kämpferisch überzeugen. Zunächst spielte Baumberg
klar besser, trotzdem schaffte Veronika Reindl für den GSV in der 10. Spielminute
die überraschende Führung. Baumberg glich aber noch in der ersten Hälfte
aus und konnte direkt nach der Pause zum 2:1 nachlegen. Die Gäste wollten
sich mit der Niederlage nicht abfinden und haben sich in diesem abwechslungsreichen
Spiel mit dem Ausgleich ( 62. Minute ) einen Punkt hochverdient.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.