Manchmal sollte man weder mit noch gegen den Strom schwimmen, sondern einfach mal aus dem Fluss klettern, sich ans Ufer setzen und eine Pause machen...

Anzeige
13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
14 Kommentare
162.859
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 17.10.2016 | 08:51  
14.902
Renate Croissier aus Lünen | 17.10.2016 | 09:12  
9.041
Jochen Menk aus Oberhausen | 17.10.2016 | 10:28  
14.902
Renate Croissier aus Lünen | 17.10.2016 | 11:06  
5.068
Norbert Lange aus Lünen | 17.10.2016 | 11:19  
25.085
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 17.10.2016 | 15:25  
14.902
Renate Croissier aus Lünen | 17.10.2016 | 15:45  
27.023
Peter Eisold aus Lünen | 17.10.2016 | 17:54  
14.902
Renate Croissier aus Lünen | 17.10.2016 | 18:29  
26.101
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 17.10.2016 | 19:23  
22.636
Ulrike von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 17.10.2016 | 23:38  
47.490
Anastasia-Ana Tell aus Essen-Ruhr | 18.10.2016 | 06:19  
14.902
Renate Croissier aus Lünen | 18.10.2016 | 07:26  
5.629
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 22.10.2016 | 13:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.