Die Herbstzeitlose .......

Anzeige

....sie ist weit verbreitet und ihr Gift wird in der Medizin (u.a. gegen Gicht) verwendet. 2010 wurde sie zur Giftpflanze des Jahres gewählt. Der deutsche Name "Herbstzeitlose" leitet sich davon ab, dass die Pflanze von Ende August bis in den Oktober hinein blüht und daher mit ihrem Aufblühen den Beginn der Herbstzeit vorhersagt.

7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentar
18.083
Willi (Wilfried) Proboll aus Kamp-Lintfort | 14.10.2014 | 15:49  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.