An Autobahnabfahrt: Fröndenbergerin leicht verletzt

Anzeige
Foto: Polizei

Am Montagmorgen kam es - laut Kreispolizeibehörde Soest - an einer Autobahnabfahrt zu einem Unfall.

Eine 23-jährige Frau aus Fröndenberg war mit ihrem VW Up auf der Abfahrt der A 44 aus Dortmund kommend unterwegs. An der Einmündung auf die Arnsberger Straße wollte sie nach links in Richtung Möhnesee abbiegen. Dabei übersah sie einen aus Richtung
Möhnesee kommenden Citroen Berlingo eines 66-jährigen Bad Sassendorfers.
Durch die Kollision wurde die Autofahrerin leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von circa 6.000 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.