Fair einkaufen - aber wie?

Anzeige
Das neue Fairtrade-Buch gibt es in der Städtischen Bücherei Balve
Balve. In der Städtischen Bücherei Balve kann ab sofort das neue Fairtraide-Buch ausgeliehen werden.
"Immer mehr Verbraucher möchten wissen, wo sie fair gehandelte Lebensmittel erhalten. In welchem Laden hängen T-Shirts, die nicht von Kindern zusammengenährt worden sind? Wo kann eine Reise gebucht werden, bei der auch das Zimmermädchen einen gerechten Lohn erhält und welcher Investmentfonds ist wirklich nachhaltig angelegt? Mithilfe dieses Ratgebers kann Jede und Jeder fair konsumieren - vom Szene-Kenner über den Fairtrade-Einsteiger bis hin zum Bio-Käufer. Hier findet sich alles, um sich zurechtzufinden: ausführliche Hintergrundinfos, jede Menge Adressen, Weblinks, Literaturempfehlungen und Einkaufstipps".
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.