Rückschau auf das Schützenfest

Anzeige
Menden. Am Freitag, 17. Juli, hält der Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e.V. im Rahmen seiner Festabrechnung Rückschau auf das vergangene Schützenfest.
Neben dem Festbericht, verfasst vom Vorstandsmitglied Peter Hölzer, wird der Kassierer Frank Auer anhand von Umsatzzahlen das Schützenfest in Erinnerung rufen. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr und die vom Schützenfest übrig gebliebenen Wertmarken, haben noch ihre Gültigkeit. Für das leibliche Wohl sorgen die Damen und Herren der 2. Kompanie, unter der Leitung ihres Kompaniechefs Heiko Rohe. Die Schützen würden sich freuen, viele Bürger des Ortsteils bei ihrer Festabrechnung begrüßen zu können.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.