Wanderung mit alpinem Charakter

Anzeige
Arnsberg. Die SGB-Abteilung Arnsberg bietet am Samstag, 9. April, eine geführte, aussichtsreiche und mittelschwere bis schwere Rundwanderung von 10 km Länge, mit teils alpinem Charakter an. Es geht unter anderem zu 751 m über NN hohen "Alte Grimme", zur ehemaligen "Zeche Elend", sowie den Ruinen der Wernsdorfer Kirche. Rucksackverpflegung für unterwegs und gutes Schuhwerk werden empfohlen. Abschlusseinkehr wird abgesprochen. Eingeladen ist jeder, der gerne in geselliger Runde wandert. Der Treffpunkt ist um 11 Uhr am Sauerlandtheater, mit PKW für die Anfahrt ins Wandergebiet. Fahrgemeinschaften können gebildet werden. Infos, unter anderem zu den Kosten, beim SGV-Wanderführer Willy Verbanc, Tel.: 0151-50511114.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.